Gefüllte Auberginen mit Pilzen und Paprika

gefüllte Auberginen mit Pilzen und Paprika
Ergebnis: 1Portion Schwierigkeit:Medium Vorbereitungszeit: 20Minuten Zubereitungszeit: 40Minuten Gesamtzeit: 1 Hr
Rezept teilen
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Alle Auberginen-Hasser aufgepasst. Auf die richtige Zubereitung kommt es an ☝️. Ich selbst habe Auberginen jahrelang nicht ausstehen können, da sie immer nach Pappe geschmeckt haben ??‍♀️?. Aber ,wenn man einmal raus hat wie man sie richtig zubereitet wollt ihr sie immer wieder – versprochen!???

Zutaten

0/9Zutaten
Weitere Portionen

Zubereitung

0/5Anleitung
  • Man schneidet die Aubergine in zwei Hälften, nimmt das Fruchtfleisch heraus und bestreut sie mit Salz, dadurch verliert sie Wasser. Das Wasser tupft ihr nach ca. 20 Minuten ab.
  • Die trockene Aubergine bepinselt ihr nun mit etwas Öl und gebt sie weitere 20 Minuten, ohne Füllung, in den Ofen.
  • Nun werden Zwiebeln, Pilze, Knoblauch und Paprika in kleine Würfel geschnitten und in etwas Öl angebraten. Wenn alles glasig ist die Sahne und das Tomatenmark sowie die Gewürze hinzugeben.
  • Aubergine aus dem Ofen nehmen und mit dem Gemüse füllen und mit Käse bestreuen.
  • Auberginen nun weitere 15-20 Minuten backen bis der Käse schön knusprig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.