Gefüllte Eier mit Frischkäse, Mayo und Lachs

Gefüllte Eier mit Lachs und Frischkäse
Ergebnis: 2Portionen Schwierigkeit:Einfach Vorbereitungszeit: 20Minuten Zubereitungszeit: 5Minuten Gesamtzeit: 25Minuten

Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Passend zu Ostern habe ich dieses einfache Rezepte herausgesucht. Man kann die gefüllten Eier perfekt als Snack zwischendurch servieren, wenn Gäste zu besuch sind oder man reicht sie als Vorspeise. Schöne Ostern und lasst es euch schmecken! :-)

Gefüllte Eier
Hart gekochte Eier sind nicht nur an Ostern beliebt. Gefüllte Eier sind damals wie heute ein tolles Mitbringsel für jede Party. Die Party zu Hause mit allerlei Leckereien wird gerne mit der Vorspeise „Gefüllte Eier“ eröffnet. Besonders lecker ist die Variante mit Lachs, Frischkäse und Mayo. Besonders im Sommer ein herzlich willkommener Snack auf der Stehparty, am Büffet der langen Sommernacht und zu Hause auf der Terrasse gern gesehen bei allen Gästen.

Die Freunde kündigen sich spontan an oder ein Fußballabend soll schnell aufgepeppt werden. Dann sind gefüllte Eier immer ein Renner. Mit Frischkäse, Mayo und Lachs und einem ordentlichen Spritzer Zitrone entsteht ein wahres Feuerwerk im Munde. Alle Geschmacksknospen werden angeregt und zaubert den Gästen ein Lächeln ins Gesicht.

Die beliebte Eierspeise ist seit Jahrzehnten ein Dauerbrenner. Die Varianten heute mit Lachs sind neu und besonders schmackhaft. Frischkäse ist besonders gesund und reich an Proteinen. Nicht nur Vegetarier und Fitnessfreaks lieben diese Variante. Mit Mayo gemachte Speisen sind immer lecker. Die Eier zu füllen ist ganz einfach. Erst werden sie hart gekocht und nach der Abkühlung ausgehöhlt und dann schön mit den Varianten gefüllt.

Das perfekte Mitbringsel für jede Party. Vegetarier lieben diese Vorspeise genauso wie alle anderen Gäste. Es ist auf jeden Fall immer eine klare Punktlandung!

Folge mir auf Instagram: @genussdeslebens

Zutaten

0/6Zutaten
Weitere Portionen

Zubereitung

0/3Anleitung
  • Eier hart kochen und abkühlen lassen. Wenn sie kalt sind schälen und in 2 Hälften teilen. Eigelb mit einem kleinen Löffel herausnehmen.
  • Eigelb zusammen mit Mayo, Frischkäse, Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  • Die Creme in einen Spritzbeutel geben und in die Eierhälften spritzen. Mit Lachs und Petersilie garnieren.

Hinterlasse einen Kommentar