Gratinierter Ziegenkäse mit Apfel und einem bunten Frühlingssalat

Gratinierter Ziegenkäse mit Apfel und butem Frühlinssalat
Ergebnis: 1Portion Schwierigkeit:Einfach Vorbereitungszeit: 10Minuten Zubereitungszeit: 10Minuten Gesamtzeit: 20Minuten
Rezept teilen
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Leckerer, frühlingshafter Salat mit gebackenem Ziegenkäse. Garniert mit frischen Löwenzahn und Gänseblümchen Blüten . Ein einfaches Gericht, dass jedoch durch seine Optik beeindruckt :-). Also super geeignet, wenn man mal Gäste zu Besuch hat!

Zutaten

0/8Zutaten
Weitere Portionen

Zubereitung

0/2Anleitung
  • Apfel in dünne, gleichmäßige Scheiben schneiden und Ziegenkäse damit belegen. Anschließend Honig und Rosmarin darauf geben und alles ca. 15 Minuten im Ofen backen.
  • Salat kleinschneiden und als Unterlage für den Käse verwenden. Erdbeeren ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Ziegenkäse aus dem Ofen nehmen und darauf servieren. Mit Granatapfelkernen und essbaren Blüten (Löwenzahn und Gänseblümchen) garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.