Zwiebelkuchen Rezept schnell und einfach

Zwiebelkuchen Rezept schnell und einfach
Ergebnis: 1Portion Schwierigkeit:Einfach Vorbereitungszeit: 10Minuten Zubereitungszeit: 25Minuten Gesamtzeit: 35Minuten
Rezept teilen
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Dieser saftige, herrliche Zwiebelkuchen ist super einfach. Zusammen mit einem grünen oder gemischten Salat ist es die perfekte Mahlzeit für einen regnerischen oder kalten Tag.

Neben dem einfachen Rezept ist der Kuchen schnell zubereitet. Man braucht dafür nicht länger als 30-35 Minuten inklusive Backen.

Zutaten

0/9Zutaten
Weitere Portionen
    Füllung
  • Teig

Zubereitung

0/4Anleitung
  • Zuerst alle Zwiebeln in feine Scheiben schneiden und in einem Topf mit etwas Öl anbraten. Währenddessen in einer runden Kuchenform (ca. 26 cm Durchmesser) den Boden mit dem Blätterteig auslegen.
  • Anschließend die weichen Zwiebeln auf dem Teig verteilen.
  • 2 Eier und 1 Eiweiß, Sahne und Gewürze mit einem Stabmixer verquirlen und auf die Zwiebeln geben.
  • Das restliche Eigelb zum bestreichen des Kuchenrands benutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.