Vegetarische Rezepte mit viel Eiweiß

Eiweiß ist für die Erhaltung unserer Muskeln essentiell. Besonders beim Abnehmen oder beim Muskelaufbau sollte man vermehrt auf seine Eiweißzufuhr achten. Hier findest du viele einfache vegetarische Rezepte mit viel Eiweiß bzw. einem hohen Proteingehalt.

Spicy Tofu

Dieses asiatische Tofugericht bringt Deinen Geschmackssinn zum Singen und lässt...

Zum Rezept

Vegetarische Eiweißquellen für den Muskelaufbau

Muskelaufbau ohne Fleisch und Fisch? Schnelle Fitness Rezepte vegetarisch machen dies möglich, welche dank Tofu, Eiern und Bohnen viel pflanzliches Protein an den Körper abgeben.

Muskelwachstum geht nur mit der korrekten Ernährung. Jene muss vor allem proteinreich sein. Fisch und Fleisch enthalten hiervon zwar reichlich, doch auch in der veganen und vegetarischen Küche gibt es ausreichend Eiweißquellen, welche alle Aminosäuren für die Bildung von Muskelfasern liefern. Fisch und Fleisch sind aber in der vegetarischen Küche absolut tabu. Im Vergleich zu einer rein pflanzlichen und veganen Ernährung sind Milchprodukte, Eier und Käse aber erlaubt. Somit gibt es auch gleich viele fleischlose Proteinquellen, aus welchen sich vegetarisches Muskelessen zubereiten lässt.

 

Schnelle Fitness Rezepte vegetarisch mit Hülsenfrüchten, wie Linsen oder Kichererbsen, haben einen sehr hohen Proteingehalt. Zugleich sind diese auch reich an Kohlenhydraten und bieten somit auch die doppelte Portion an Kraft. Kohlenhydrate in Verbindung mit Eiweiß liefern auch leckere Haferflocken.

Schnelle vegetarische Fitness Rezepte sind dank der Vielzahl an verschiedenen, pflanzlichen Proteinquellen besonders abwechselnd – auch für Kochmuffel. So ist auch ein schnell gebratenes Omelett eine wahre Proteinbombe. 

 

Meine Top Proteinquellen für eine vegetarische Ernährung

Vegetarische Protein Rezepte ob Sportler oder nicht
Ob man Sportler ist oder nicht, Proteine sind wichtig für den Körper und für die Leistung eines jeden. Wer langlebig auf Proteine verzichten würde, würde sich schlapp und nicht ausgeruht fühlen. Proteine sind nämlich genauso wichtig wie Kohlenhydrate und helfen einem fit durch den Tag zu kommen. Daher haben wir uns zur Aufgabe gemacht Rezepte zu erstellen, welche die Proteinzufuhr für einen Vegetarier abdecken.

 

Vegetarische Protein Rezepte mit bestimmten Lebensmitteln
Wer bisher unter Eiweißmangel litt aufgrund von dem verzichten auf Fisch und Fleisch für den hat es jetzt ein Ende. Es gibt genügend pflanzliche Lebensmittel, die Eiweiß bieten.


Meine Top 10 Eiweißquellen

  • Magerquark
  • Linsen
  • Kerne
  • Hüttenkäse
  • Nüsse
  • Chia-Samen
  • Quinoa
  • Tofu
  • Eier
  • Erbsen

Wie man also sieht, gibt es ausreichend Lebensmittel alleine für die Proteinzufuhr.

Vegetarische Protein Rezepte können auch günstig sein
Natürlich gibt es Lebensmittel die etwas teurer sind, aber auch Lebensmittel die günstig sind. Wer beispielsweise zu Magerquark, Linsen oder auch Erbsen greift, der wird günstig leben. Ein Rezept für mehrere Tage wäre zum Beispiel ein leckerer Linseneintopf!

eiweiß quellen für vegetarier

Hochwertige Proteinquellen müssen nicht unbedingt immer nur die Standardzutaten, die man so kennt. Gefüllte Paprika mit Linsen oder Shakshuha mit Tomaten tut es nämlich auch gut. Daneben gibt es auch vegetarische eiweißreiche Rezepte, die man ganz einfach mitnehmen kann.Dazu zählt die Getreidepfanne mit Skyr-Dip und die Erbsen-Cremesuppe mit Dill und Feta.

Diese proteinreichen Rezepte sind nicht nur lecker sondern machen auch lange satt. Für jede Geschmacksrichtung sind verschiedene vegetarische eiweißreiche Rezepte mit dabei. Magst du keine Linsen, dafür aber Spaghetti, dann nehme statt Linsen doch einfach etwas Feta oder körnigen Frischkäse.


Chili Sin Carne mit Sour Cream und Fladenbrot kann genauso richtig lecker sein und ist zudem einfach zu zubereiten.
Verschiedenste Variationen können so ausprobiert werden, wodurch es sicher nicht eintönig wird. Vegetarische eiweißreiche Rezepte sind vielseitiger und interessanter als du vielleicht denkst. Das alles kann ganz ohne Fleisch oder Fisch gezaubert werden. Jeden Tag werden Sie so einen anderen Geschmack erleben.

Vegetarische eiweißreiche Rezepte

Vegetarische proteinreiche Rezepte durch ganz normale Lebensmittel


Wer auf Fleisch und Fisch verzichtet und neu in der Welt der Vegetarier ist, der muss sich erst einmal informieren, welche Lebensmittel denn Protein gewähren und bezahlbar sind. Damit ein Körper ausreichend funktioniert muss man sich ausgewogen ernähren, Proteine, Vitamine und Eisen sind wichtige Elemente damit der Körper sowie das Gehirn vernünftig arbeiten kann.

Vegetarische proteinreiche Rezepte unsere Tipps und Tricks


Nun kommen wir zum eingemachten. Unsere Topvorschläge sind zum Beispiel Hülsenfrüchte, Kichererbsen, Linsen, Käse, Quinoa, Magerquark und Chia Samen. Das sind natürlich nicht alle, aber diese reichen bereits aus um sich einen leckeren Salat, Eintop oder ähnliches zu machen. Wer also vegetarisch lebt, um die Umwelt zu schützen und sich besser zu fühlen, muss nicht zwangsläufig auf Proteinreiche Lebensmittel verzichten.

Vegetarische proteinreiche Rezepte schnell und günstig


Das Beste daran ist es gibt ausreichend Abwechslung, man spart Zeit und es muss nicht teuer sein. Unsere Rezepte kann sich jede Gesellschaftsschicht leisten und sind gut erklärt, sodass sie jeder zu Hause nachmachen kann.

 

Fitnessrezepte schnell, einfach, vegetarisch

 

Fitnessgerichte müssen nicht immer aus einer Menge an tierischen Proteinen in Form von Steak, Hühnchen oder Lachs bestehen. Dies ist ein häufiger Vorwurf gegenüber den bekannten vegetarischen Muskelaufbaurezepten. So kann pflanzliches Protein vom Körper angeblich nicht so gut verarbeitet werden wie das tierische Protein. Dies stimmt allerdings nicht. Je ähnlicher nun das aufgenommene Eiweiß dem Protein des Körpers ist, umso leichter kann der Körper dieses als neuen Baustoff für die Muskeln verwerten. Sicher sind die tierischen Proteine den körpereigenen ähnlicher als jene der Pflanzen. Dafür gibt es auch eine eigene Einheit, die biologische Wertigkeit. Proteinreiche Rezepte vegetarisch können daher auch ganz ohne Fleisch vorbereitet werden.

Dennoch heißt dies nicht, dass proteinreiche Rezepte vegetarisch und Sport mit dem Muskelaufbau nicht zusammenpassen, da die Wahl an vegetarischen oder veganen Quellen für das Eiweiß groß sind. Muskelaufbau ist somit auch völlig ohne tierische Nahrung sehr gut möglich

Gute proteinreiche Rezepte vegetarisch kombinieren gleich mehrere unterschiedliche Proteinquellen wie Käse, Bohnen und Mais, zugleich liefert es aber auch eine Mischung aus verschiedenen Carbs. Dies ist optimal für den Masseaufbau. Außerdem regen die Fettkillerlebensmittel wie Cayennepfeffer und Chili den Stoffwechsel erst so richtig an.