Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Es gibt viele verschiedene Varianten des Klassikers Gurkensalat. Meine ist definitiv die mit einem cremigen Joghurt Dressing. Er ist die perfekte gesunde Beilage und super geeignet, wenn du ein paar Kilos verlieren möchtest. In meinem Rezept habe ich mich für Soja Joghurt entschieden – somit ist das Rezept vegan.

Gurkensalat mit Joghurt und Dill

Die Zutaten für das Gurkensalat Rezept mit Joghurt

Mit nur wenigen Zutaten kannst du deine Beilage zubereiten (genaue Mengenangaben findest du im Rezept weiter unten):

  • Gurken: Diese bestehen vor allem aus Wasser und sind daher gut geeignet, um Flüssigkeit aufzunehmen. Wichtige Nährstoffe wie Vitamin A und C sind ebenfalls enthalten.
  • Knoblauch: Kein Gericht ohne Knoblauch! Durch das typische Aroma bekommt der knackige Salat einen super Geschmack.
  • Dill: Das Kraut passt einfach perfekt zu der Kombination aus Joghurt und Gurke. 
  • Soja Naturjoghurt: Wenn du möchtest, kannst du ihn auch gerne durch ein Naturjoghurt ersetzen. Alternativ bieten sich auch eiweißreicher Skyr oder Quark vermischt mit Joghurt an.
  • Zitrone: Für die Säure im Salat sorgt gesunder Zitronensaft. Er ist eine super Alternative zu Essig. Zudem habe ich etwas Zitronenschale in den Salat gegeben.
  • Honig: Ein bisschen Süße darf auch nicht fehlen. Hier verwende ich gerne Honig. Soll die Beilage komplett vegan sein, kannst du stattdessen auch Ahornsirup oder Dattelsirup verwenden.
  • Salz und Pfeffer

Gurkensalat mit Joghurt und Dill

Was passt zum Gurkensalat mit Joghurt und Dill?

Die leckere Beilage passt zu sehr vielen Gerichten. Hier ist eine Auswahl an Gerichten, die perfekt passen:

  • Vegane Gemüsepattys
  • Nudeln mit Tomatensoße oder Linsenbolognese
  • Kartoffeln und Ei
  • Für Pescetarier ist ein leckerer Fisch auch super geeignet.

Wie lange kann man Gurkensalat mit Dill und Joghurt aufbewahren?

Am besten schmeckt der Gurkensalat mit Joghurt frisch zubereitet. Je länger du ihn aufbewahrst, desto wässriger schmeckt er, da die Gurkenscheiben noch Wasser ziehen. Aufbewahren solltest du ihn im Kühlschrank. Dort sollte er 1-2 Tage haltbar sein. Solltest du ihn schon länger aufbewahren, mache einfach einen Geruchs- und Geschmackstest.

Newsletter

Kostenloser Ernährungsplan

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!

Gurkensalat mit Joghurt und Dill

Welche Kräuter für Gurkensalat mit Joghurt?

Mein absoluter Favorit ist Dill. Natürlich kannst du auch andere Kräuter wie z. B. Schnittlauch oder Petersilie verwenden. Die Auswahl der richtigen Kräuter ist bei diesem Salat besonders wichtig, da die Gurken oftmals nur wenig Eigengeschmack besitzen.

Weitere leckere Salatrezepte

Alle meine Salatrezepte findest du unter Salate. Dort erwarten dich folgende Rezepte:

Veganer Caesar Salad – ohne Ei & ohne Sardellen
Dieses Caesar Salad Dressing ist unglaublich cremig und lecker. Es steht dem Original wirklich in nichts nach. Unbedingt mal ausprobieren, du wirst es lieben!
Schau zum Rezept!
Gurkensalat mit Joghurt und Dill
Rucola Salat mit Tomaten und Feta
Sommerliche Rucola Salat - perfekt als Hauptgericht oder Beilage.
Schau zum Rezept!
Gurkensalat mit Joghurt und Dill
Tortellini Salat italienisch zum Grillen – vegetarisch
Dieser einfache vegetarischer Tortellini Salat ist in unter 15 Minuten zubereiten und perfekt für die nächste Grillparty. Unbedingt ausprobieren!
Schau zum Rezept!
Tortellini Salat mit Rucola und Tomaten - vegetarisch

Gurkensalat mit Joghurt und Dill

Gurkensalat mit Joghurt und Dill

Gurkensalat mit Joghurt und Dill

Leichter Gurkensalat mit Joghurt Dressing - vegan und perfekt für eine leichte Sommerküche.
Stimm ab!
Koch-/Backzeit 10 Min.
Portionen 4
Kalorien 61 kcal

Equipment

Gurkensalat mit Joghurt und DillGurkensalat mit Joghurt und Dill
Vierkantreibe

Zutaten
  

  • 600 g Gurke
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Soja Joghurt ungesüßt
  • 1 TL Honig oder Ahornsirup
  • 1 TL Dill frisch oder getrocknet
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitung
 

  • Gurke mit dem Hobel in feine Scheiben hobeln.
  • Für das Dressing Knoblauch schälen und klein schneiden.
  • Soja Joghurt mit Knoblauch, Honig, Salz, Pfeffer und Dill vermengen.
    Für die vegane Variante Ahornsirup verwenden.
  • Dressing unter die Gurkenscheiben mischen und servieren.

Nährwerte

Nutrition Facts
Gurkensalat mit Joghurt und Dill
Amount Per Serving
Calories 61 Calories from Fat 16
% Daily Value*
Fat 1.8g3%
Carbohydrates 5.6g2%
Protein 3.6g7%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Video Anleitung

Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Gurkensalat mit Joghurt und Dill