Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Diesen frischen und leichten Halloumi Salat darfst du dir auf gar keinen Fall entgehen lassen. Die karamellisierte Nektarine zusammen mit dem Käse macht den Salat außergewöhnlich lecker. Er ist das perfekte Sommergericht, weil du nicht lange in der Küche stehen und nur zum Anbraten den Herd einschalten oder Grill anmachen musst. 

Halloumi Salat mit karamellisierter Nektarine

 

Warum solltest du den Salat mit Halloumi zubereiten?

Dieses Gericht solltest du zubereiten, weil…

  • es 40 g Protein pro Portion enthält.
  • die Kombination aus karamellisierter Nektarine und Halloumi einfach wunderbar schmeckt.
  • du frische Zutaten aus deinem eigenen Garten verwenden kannst.
  • es schnell zubereitet ist in nur 15 Minuten.

 

Newsletter

Kostenloser Ernährungsplan

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!

Halloumi Salat mit karamellisierter Nektarine

Die Zutaten für deinen Halloumi Salat

Folgende Zutaten benötigst du (genaue Mengenangaben folgen weiter unten im Rezept):

  • Halloumi: Dieser leckere Käse liefert dir Proteine, die in der vegetarischen Ernährung häufig zu kurz kommen. Halloumi ist außerdem ein guter Calcium-Lieferant. Calcium ist wichtig für deine Knochen, aber auch Muskeln. Ich persönlich liebe den Quitschekäse, aber er ist nicht jedermans Sache. Alternativ kannst du natürlich jeden anderen Grillkäse verwenden oder auch einen veganen Grillkäse, wenn du dich vegan ernährst. Der Halloumi ist eine richtige Eiweiß Bombe! Aber aufpassen, er ist auch sehr kalorienreich.
  • Nektarinen: Dieses Obst liefert dir Vitamin A und E. Sie schmecken süß und passen perfekt zum Halloumi. Alternativ kannst du auf Pfirsich verwenden.
  • Honig: Zum Karamellisieren verwende ich Honig.
  • Tomaten: Tomaten aus dem eigenen Garten schmecken besonders gut. Sie bringen eine fruchtige Note in das Gericht.
  • Gurken: Gurken enthalten viel Wasser und sind daher sehr kalorienarm. Deswegen sind sie perfekt geeignet, wenn du ein paar Kilo verlieren möchtest. Sie machen jedes Essen frisch und schmecken frisch, sehr knackig.
  • Römersalat: Er enthält viel Vitamin C und besteht zum großen Teil aus Wasser. Er hat wenig Kalorien und ist daher sehr gut zum abnehmen geeignet.
  • Crema Balsamico: Jeder Salat fällt oder steht mit einem leckeren Dressing. Heute habe ich mich für eine Crema Balsamico entschieden, die eine saure Note liefert.
  • Gewürze: Wie in jedem Gericht dürfen Salz und Pfeffer nicht fehlen. Auch Kräuter, wie Rosmarin unterstreichen den Geschmack des Essens.

Tipp: Auch Trauben passen hervorragend zu diesem Salat. Ein paar angeröstete Samen & Kerne geben etwas zusätzlichen crunsh.

Halloumi Salat mit karamellisierter Nektarine

Zubereitung in nur 4 Schritten

In wenigen Schritten kannst du deinen Halloumi Salat genießen:

  1. Putze den Salat und das Gemüse.
  2. Schneide das Gemüse und die Nektarinen und zerteile den Salat in mundgerechte Stückchen.
  3. Brate in einer Pfanne den Halloumi an und lass die Nektarinen karamellisieren.
  4. Bereite das Dressing vor und gib alle Zutaten in eine Salatschüssel.

Schon ist dein Mittag- oder Abendessen fertig. Dazu passt hervorragend ein frisches knuspriges Brot oder Baguette. Wenn du ganz viel Lust hast, kannst du es auch selbst zubereiten.

Super leckere Sommersalate

Du möchtest genau so wie ich im Sommer am liebsten frische Salate essen, die wenig Zeit in der Küche beanspruchen? Dann probiere diese Rezepte aus:

Hülsenfrüchte Salat vegan & proteinreich | Meal Prep geeignet
Dieser proteinreiche Hülsenfrüchte Salat ist perfekt als Meal Prep oder als Beilage zum Grillen geeignet.
Schau zum Rezept!
Auf dem Bild zusehen ist ein Salat mit Hülsenfrüchten und roten Bohnen
Asia Salat mit Chinakohl & Sesam Dressing
Leichter Sommersalat mit asiatischem Dressing
Gezeigt wird ein asiatischer Salat mit Chinakohl und Sesam Dressing

Für weitere Rezeptinspiration folge @genussdeslebens auf Instagram und @genussdeslebens auf Pinterest. Ich freue mich über deine Nachricht oder Kommentar zu meinen Rezepten.

Halloumi Salat mit karamellisierter Nektarine
Halloumi Salat mit karamellisierter Nektarine
Gezeigt wird ein Halloumi Salat mit karamellisierten Nektarinen und Tomaten

Halloumi Salat mit karamellisierter Nektarine

Schneller Halloumi Salat - perfekt für den Sommer!
Stimm ab!
Koch-/Backzeit 15 Min.
Gericht Salat
Portionen 1
Kalorien 614 kcal

Zutaten
  

  • 130 g Halloumi
  • 120 g Römersalat
  • 50 g Salatgurke
  • 50 g Nektarine
  • 4 Cherrytomaten
  • etwas Rosmarin
  • 1 EL Crema Balsamico
  • 1 TL Honig
  • 1/2 Zitrone

Anleitung
 

  • Putze den Salat und das Gemüse.
  • Schneide das Gemüse und die Nektarinen und zerteile den Salat in mundgerechte Stückchen.
  • Grille den Halloumi mit etwas Rosmarin und lass die Nektarinen mit etwas Honig und Rosmarin auf dem Grill (in einer Schale) oder in der Pfanne karamellisieren.
  • Gib alle Zutaten in eine Salatschüssel und beträufle den Salat mit etwas Zitronensaft. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Crema di Balsamico darüber verteilen.

Nährwerte

Nutrition Facts
Halloumi Salat mit karamellisierter Nektarine
Amount Per Serving
Calories 614 Calories from Fat 355
% Daily Value*
Fat 39.4g61%
Carbohydrates 24.4g8%
Protein 39.5g79%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.
Keyword Gurke, Halloumi, Römersalat, tomate
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Halloumi Salat mit karamellisierter Nektarine