Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Meine gebratenen Maultaschen mit Gemüse schmecken nicht nur den Schwaben unter euch – versprochen! Die beliebten süddeutschen Teigtaschen kommen (eventuell, so genau weiß das keiner aber die Geschichte ist super) aus dem Kloster Maulbronn. Man sagt, dass die Mönche damals zur Fastenzeit ihr Fleisch in Teig versteckt haben, damit der liebe Gott nicht sieht, dass gar nicht so richtig gefastet wurde. Aus diesem Brauch sind dann die leckeren Maultaschen entstanden, wie wir sie heute kennen.

Glücklicherweise und gut für uns Vegetarier, versteckt sich heute nicht mehr in jeder der Teigtaschen Fleisch und es gibt auch super leckere vegetarische Maultaschen, die wir für dieses einfache Maultaschen Rezept benutzen können.

gebratene Maultaschen vegetarisch

Schon die alten Mönche wussten, dass auch Gemüse in Maultaschen vorzüglich schmeckt. Traditionell haben sie die Maultaschen mit Spinat gefüllt. Heute bekommt man sie in jedem Supermarkt in den verschiedensten Variationen. Vegetarische Maultaschen können mit Pilzen, verschiedenem Gemüse oder auch Frischkäse gefüllt sein. Am aller liebsten mag ich meine Maultaschen gebraten mit Gemüse. Was mir auch richtig gut schmeckt sind die gebratenen Maultaschen mit Salat. So ein frischer Salat kann die kräftigen Maultaschen richtig schön abrunden und das Gericht etwas leichter machen – lecker!

Schwäbische Maultaschen

Nach schwäbischer Tradition werden Maultaschen auch gerne in Brühe serviert. Ursprünglich wurde dafür eine Fleischbrühe benutzt aber die vegetarische Variante mit Gemüsebrühe schmeckt auch super und ist schneller gemacht als du „Maultasche“ sagen kannst. ;-) Auch sehr beliebt sind gebratene Maultaschen mit Zwiebeln. Die Zwiebeln werden für dieses Gericht karamellisiert und geben den Maultaschen eine wunderbare Süße. Gebratene Maultaschen mit Ei sind auch ein absoluter Klassiker und im Handumdrehen zubereitet. Für diese Variante gibst du einfach verschlagene Eier mit zu den Maultaschen und brätst sie so lang, bis die Eier stocken und die Maultaschen knusprig gebraten sind.

Probier‘ das Rezept für gebratene Maultaschen unbedingt aus – so einfach und so lecker! :-)

 

gebratene Maultaschen vegetarisch

Veggie Maultaschen mit Gemüse

Ein traditionelles, deutsches Gericht – lecker und einfach in der Zubereitung

Stimm ab!

Zubereitungszeit 10 Min.
Koch-/Backzeit 5 Min.

Gericht Hauptgericht
Land & Region deutsch

Portionen 2

Zutaten

  

  • 200 gr vegetarische Maultaschen
  • 100 gr Cocktailtomaten
  • 2 Frühlingszwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 gr Butter
  • je 1 Prise Salz und Pfeffer

Anleitung

 

  • Zunächst wird der gepresste Knoblauch in Butter angeröstet.
  • Die Maultaschen werden in dicke Scheiben geschnitten und ebenfalls in der Butter mit gebraten.
  • Nun die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und dazu geben. Alles zusammen für weitere 3 Minuten anbraten.
  • Die Cocktailtomaten halbieren, in die Pfanne zu den restlichen Zutaten geben und weitere 3 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen

Notizen

Das Gemüse lässt sich auch durch Paprika, Pilze, etc. ersetzen. 

Keyword einfach, gemüse, Maultaschen, schnell
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!