Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 1 Average: 5]

En Guada! So wünscht man sich im Schwabenland einen guten Appetit, bevor man diese wärmende schwäbische Maultaschensuppe mit Lauch und Karotten genießt. Traditionell wird die Maultaschensuppe mit Ei und Fleisch zubereitet aber ich habe ein tolles vegetarisches Maultaschensuppen-Rezept für dich. Die leckere Suppe ist im Prinzip eine ganz einfache Gemüsesuppe, der die leckeren Maultaschen hinzugefügt werden. Klingt lecker? Dann probier‘ die vegetarische Maultaschensuppe mit Gemüsebrühe doch mal aus. Sie ist in 20 Minuten fertig und auch für jeden Kochmuffel ein Traum, weil sie super einfach zu kochen ist! ;-)

Was sind Maultaschen eigentlich?

Maultaschen sind ein typisch deutsches Gericht aus dem Schwäbischen. Sie sehen aus wie große offene Ravioli, die Füllung ist sichtbar und sie werden traditionell in einer Fleischbrühe gekocht, in der sie später auch serviert werden können. Im Original sind Maultaschen mit Hackfleisch, Zwiebeln und klein gehacktem Gemüse gefüllt. Heutzutage gibt es allerdings sehr viele vegane oder vegetarische Varianten, die z.B. mit Gemüse oder Pilzen gefüllt sind. 

Früher galten sie als Gericht armer Leute, da meistens Reste als Füllung verwertet wurde. Laut einer Legende sollen Mönche während der Fastenzeit Fleisch zusammen mit Gemüse und Brot in den Teigtaschen versteckt haben, in der Hoffnung, der liebe Gott würde es nicht entdecken.

maultaschensuppe einfach

Vegetarische Maultaschensuppe

Auch wenn die schwäbischen Maultaschen traditionell mit Fleisch gefüllt werden, ist es heute gar nicht mehr schwer, vegetarische oder sogar vegane Alternativen zu finden. Vegetarische Maultaschen die mit Frischkäse, Gemüse oder Pilzen gefüllt sind, bekommst du in jedem Supermarkt. Wenn du aber mal mehr Zeit hast oder einfach mal etwas neues ausprobieren willst, kannst du die vegetarischen Maultaschen auch selbst machen und ganz nach deinem eigenen Geschmack füllen.

Das Grundrezept für den Teig der Maultaschen besteht einfach nur aus Mehl, Ei und Salz. Aus diesen 3 Zutaten musst du dann einen Nudelteig kneten und den erstmal für eine halbe Stunde in Frischhaltefolie kühl stellen. Wenn der Teig danach ausgerollt ist, kannst du ihn mit allem füllen, worauf du Lust hast. Gebratener Spinat mit Knoblauch oder eine Füllung aus Lauch, Pilzen und Salbei passen z.B. hervorragend. Du kannst die Maultaschen aber auch süß zubereiten und z.B. mit Kirschkompott füllen. Mit so einem außergewöhnlichen Dessert, kannst du deine Gäste bestimmt vom Hocker hauen! 

Newsletter

Kostenloser Ernährungsplan

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!

Maultaschensuppe vegan

Hier in meinem neuen Rezept werden die vegetarischen Maultaschen mit Karotten und Lauch als Suppe serviert, ideal für die kalten Wintertage. Mittlerweile findest du in vielen Supermärkten auch vegane Maultaschen, die mit Gemüse gefüllt sind. Der Teig kommt dann ohne Ei aus.

Sättigende Maultaschen Suppe mit Brühe 

Bei der Brühe solltest du natürlich Gemüsebrühe verwenden, diese ist vegetarisch bzw. vegan. Traditionell wird häufig Rinderbrühe für die Maultaschen verwendet. Falls du magst, kannst du die Brühe natürlich auch selbst machen. Diese besteht vorwiegen aus Karotten, Sellerie, Lauch, Zwiebel, Petersilie und Salz. Du kannst die Maultaschensuppe mit Kartoffeln noch sättigender machen. Dafür musst du die Kartoffeln einfach klein schneiden und mit in der Brühe kochen lassen. Beachte dabei, dass die Kochzeit sich durch die Kartoffeln etwas verlängern kann, da Kartoffeln eine längere Garzeit haben. Am besten in sehr kleine Würfel schneiden.

Die vegetarische Maultaschensuppe ist leicht, gut bekömmlich und wirklich ein Gaumenschmaus. Das darfst du dir nicht entgehen lassen.


Lust auf mehr Rezepte mit Maultaschen? Dann schau doch mal hier.

Maultaschenauflauf mit Gemüse in Tomatensoße - vegetarisch
Schau zum Rezept!
Auf dem Bild ist ein vegetarischer Maultaschenauflauf mit Tomatensoße und Gemüse
Maultaschenauflauf mit Spinat und Frischkäse
Ein traditionelles, deutsches Gericht – lecker und einfach in der Zubereitung
Schau zum Rezept!
Maultaschensuppe mit Karotten und Lauch
Maultaschensuppe mit Karotten und Lauch

Maultaschen Suppe mit Karotten und Lauch

Schnelle Maultaschensuppe – lecker und einfach nachzukochen
Stimm ab!
Zubereitungszeit 5 Min.
Koch-/Backzeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region deutsch
Portionen 2

Zutaten
  

  • 300 gr Maultaschen (1 Packung)
  • 1 l Wasser
  • 1,5 EL Gemüsebrühe
  • 2 Karotten
  • 1 Stange Lauch
  • etwas Petersilie
  • Kartoffel, Sellerie Optional

Anleitung
 

  • Zunächst werden die Karotten und der Lauch in dünne Scheiben geschnitten.
  • Nun in einen Topf mit kochendem Wasser geben un die Gemüsebrühe unterrühren. Ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit werden die Maultaschen geviertelt und nach ca. 10 Minuten ebenfalls in den Topf zum Gemüse gegeben. Ca. 5 Minuten weiter köcheln lassen

Notizen

Dazu passt noch frische Petersilie. 
Keyword Maultaschen, schnell, Suppe, traditionelle Küche, unter 5 Zutaten
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Melde dich für den Newsletter an und erhalten leckere Rezept-Inspirationen direkt in dein Postfach.

Kostenloser Ernährungsplan

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!