Erdbeer Tiramisu mit Butterkeksen

Super fruchtig ist dieses Dessert aus Erdbeeren und Butterkeksen. Schnell gemacht, da man nichts backen muss und so lecker. Das Dessert kannst du mit beliebigen Früchten zubereiten, je nachdem was du am liebsten magst. Folge mir auf Instagram: @genussdeslebens
Portionen: 6 Ergebnis
Vorbereitungszeit: 10 mins
Zubereitungszeit: 30 mins
Gesamtzeit: 40 mins
Zutaten
  • 1,5 stick Packungen Butterkekse
  • 500 g Erdbeeren
  • 200 ml Schlagsahne
  • 250 g Frischkäse
  • 500 g Quark
  • 250 g Griechischer Joghurt
  • 50 g Birkenzucker
  • 1 pinch Zimt
  • 1 gal Himbeeren
Zubereitung
  1. Joghurt und 250g Quark mischen und in einer Form verteilen. Ein paar Erdbeeren kleinschneiden und darauf verteilen. Mit Zimt und etwas Birkenzucker (oder normalem Zucker) bestreuen.
  2. Butterkekse darauf verteilen. Ca. 200 g Erdbeeren in einen Mixer geben und mit 1 EL Zucker mixen. Das Püree auf den Butterkeksen verteilen.
  3. Eine weitere Schicht Butterkekse drauf verteilen. 250 g Quark und Frischkäse vermengen und auf den Keksen verteilen. Wieder mit Zucker und Zimt bestreuen und mit Erdbeeren und Butterkeksen belegen.
  4. Sahne schlagen und auf den Keksen verteilen. Alles mit Zimt, Zucker, Erdbeeren, Himbeeren und nach belieben mit Yogurette garnieren.