Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 9 Average: 3.9]

Dieser Quark Grießauflauf mit Heidelbeeren ist ein Traum. 

Ach, diese süße Quiche auf Weizengrieß, Quark und Heidelbeeren ist einfach herrlich und dazu noch kalorienarm. Zudem verwende ich keinen Zucker, sondern Honig, welcher um einiges gesünder ist. Ich finde heißen Quark etwas Ganz besonderes und zusammen mit den Blaubeeren schmeckt dieser Grießauflauf luftig, locker und frisch. De Grieß und Quark sorgt dafür, dass dieser Auflauf fluffig locker bleibt. Du kannst auch ohne Bedenken Magerquark nehmen, um diese süße Verführung möglichst kalorienarm zu gestalten.

Quark Grieß Auflauf mit Heidelbeeren

Welche Arten von Heidelbeeren gibt es?

Man hört immer von sehr vielen verschiednen Namen wir Heidelbeeren, Blaubeeren oder Blickbeeren. Wo ist denn da der Unterschied? Eigentlich sind das nur verschiedene Namen, denn es gibt zwei Arten dieses Heidekrautgewächses. In der Natur wachsen die wilden Beeren gerne in lichten Nadelwäldern. Da sie sich auf geeigneten öden leicht ausbreiten, stehen sie nicht unter Schutz und dürfen geerntet werden.

Daneben gibt es die Kulturheidelbeeren, die an bis zu zwei Meter hohen Sträuchern wachsen. Auf dem Markt sind meistens diese erhältlich, die auch wesentlich größer sind als die wilden Beeren.

Warum sind Heidelbeeren gesund?

Heidelbeeren sind äusserst kalorienarm und enthalten sehr viel Vitamin C. Daneben enthalten sie wichtige Spurenelemente, sowie Gerb- und Pflanzenfarbstoffe. Sie helfen die Zellen zu erneuern, Entzündungen zu bekämpfen, und das Immunsystem zu stärken.

Gesunder Quark Grieß Auflauf mit Heidelbeeren ohne Zucker

 

 

Quark Grieß Auflauf mit Heidelbeeren

Quark Grießauflauf mit Heidelbeeren

2.8 von 15 Bewertungen
Zubereitungszeit 10 Min.
Koch-/Backzeit 35 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4

Zutaten
  

  • 4 Eier
  • 150 g Heidelbeeren gefroren
  • 500 g Magerquark
  • 50 g Honig
  • 75 g Weizengrieß weich
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1/2 TL Backpulver optional

Anleitung
 

  • Als Auflaufform habe ich eine ca. Form mit 27cm Durchmesser verwendet.
  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Die 4 Eier trennen und das Eiweiß mit einem Handrührgerät steif schlagen.
  • Die Eigelb mit dem Honig mit dem Handrührgerät schaumig schlagen.
  • Nun Quark, Weizengrieß (weich) und Zitronensaft zur Eigelb Honig Mischung geben und kurz miteinander vermixen. Wenn du deinen Auflauf noch etwas fluffiger haben möchtest kannst zusätzlich noch etwas Backpulver dazu geben. Es geht aber auch ohne :-).
    Gesunder Quark Grieß Auflauf mit Heidelbeeren ohne Zucker
  • Nun gefrorene Heidelbeeren sanft unterheben.
  • Eischnee unterheben und Masse in eine Auflaufform geben. Du kannst die Auflaufform vorher mit etwas Grieß bestreuen, dann backt es nicht an.
    Gesunder Quark Grieß Auflauf mit Heidelbeeren ohne Zucker
  • Quarkauflauf ca. 30 Minuten bei 180 Grad auf der mittleren Schiene backen.
Keyword grießauflauf, quarkauflauf
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Melde dich für den Newsletter an und erhalten leckere Rezept-Inspirationen direkt in dein Postfach.

Kostenloser Ernährungsplan

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!