Rezept teilen
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Dieser Sommersalat ist ein Traum. Mehrere etwas exotische  machen diesen Salat zu einen kulinarischen Abenteuer. Eine Handvoll Himbeeren geben nicht nur eine dekorative Extravanganz, die süßen Beeren zusammen mit einem Dressing aus Mandelmus werden Dein Herz höher schlagen lassen. Die Kombination aus süß und sauer ist immer ein Volltreffer und birgt viele wunderbare Überraschungen.

Avocado ist natürlich ein bekanntes Superfood mit vielen hochwertigen Eigenschaften. Jedoch sollte nicht vergessen werden, dass diese Frucht einen hohen, wen auch gesunden Fettanteil hat. Walnüsse und Kürbiskerne runden den Salat geschmacklich ab.

Das Dressing ist ein Geheimrezept. Mandelmus, Olivenöl, Weißweinessig und etwas Ahorsirup ergeben eine gelungene Mischung aus Süßem und Saurem. Mandelmus und Ahornsirup gehören in jede Küche, da sie sehr außergewöhnlich schmecken und sehr gesund sind.

Mandelmus schmeckt so wunderbar und gibt jedem Essen ein spannendes, nussiges Aroma, das leicht süsslich ist. Das Mus ist voll von Mineralstoffen, die wir im Alltag brauchen. Eigentlich gehören Mandeln gerade für Vegetarier und Veganer zum täglichen Menü. Diese enthaltenen Antioxidantien den Feuchtigkeitsgehalt der Haut verbessern. Die Zellen erholen sich dadurch schneller von Schäden durch Sonneneinstrahlung – einer der Hauptursachen für die Faltenbildung. Zudem enthalten sie viel Vitamine E und B, Mineralstoffe wie Calcium, Magnesium, Kupfer und Zink, wertvolle pflanzliche Proteine und Ballaststoffe. Das Mus eignet sich auch als den für den täglichen Bedarf empfohlenen Mandelbedarf und ist einfacher als jeden Abend eine Handvoll Mandeln einzuweichen für den Verzehr am nächsten Tag.

Dieses Himbeer Avocado Salat Rezept eignet sich auch ideal für Veganer, einfach den Käse weglassen. Trotzdem erhältst Du immer noch ein vollwertiges Menü. Mittlerweile gibt es aber auch viele Feta Ersatzprodukte für Veganer.

Avocado Himbeer Salat mit Feta

Portionen: 1 Person
Leichter Sommersalat fruchtig und frisch
Drucken Pin Bewertung
Gericht: Hauptgericht, Salat
Land & Region: international
Keyword: gemischter salat, Salat mit süßss-saurer Soße, Sommersalat
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Kalorien: 557kcal

Zutaten

  • 1 Avocado
  • 80 g Himbeeren
  • 50 g Feldsalat
  • 30 g Feta
  • ½ rote Zwiebel
  • 4 Radieschen
  • 15 g Walnüsse
  • 1 TL Sesam
  • 15 g Kürbiskerne

Dressing

  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Mandelmus
  • 2 EL Wasser
  • 1 TL Ahornsirup

Anleitungen

  • Feldsalat zupfen und waschen.
    Nun Radieschen waschen und in feine Scheiben schneiden.
  • Zwiebel schälen und ebenfalls in kleine Würfel oder dünne Scheiben schneiden.
  • Avocado schälen und Fruchtfleisch herausnehmen. Anschließend in dünne Scheiben schneiden.

Dressing

  • Für das Dressing alle Zutaten zu einer cremigen Soße verrühren.
    Bis sich das Mandelmus mit dem Wasser verbindet kann es ein paar Sekunden dauern.
  • Den Feldsalat auf einen Teller geben und mit Avocado, Radieschen und Zwiebel belegen.
    Himbeeren sowie Dressing darüber geben und mit Nüssen/ Kernen verfeinern.

Nutrition

Calories: 557kcal

Melde dich für den Newsletter an und erhalten leckere Rezept-Inspirationen direkt in dein Postfach.

Erhalte meinen kostenlosen Ernährungsplan per E-Mail ❤️