Rezept teilen
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Wraps sind einfach genial, sie sind schnell zubereitet, einfach zum Essen, da alles gleich in in einer Tortilla Hülle eingepackt sind, und schmecken gerade dadurch, dass alles bereits vermischt ist, besonders wunderbar. Es gibt endlose Variationen und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Als Frühstück sind vegetarische Wraps ein ausgezeichneter Energielieferant, der mehr bietet als nur ein mit Butter und Marmelade bestrichenes Brot. Sie lassen sich auch einfach einpacken zum Mitnehmen. Schon hast du eine leckere, gesunde, selbstgemachte Mittagsmahlzeit während der Arbeit. Auch Kinder werden großen Spass an den rund eingepackten Sandwich haben. 

Ich benütze Tortilla Fladenbrote als Wraphülle, da diese aus Mais hergestellt sind und somit auch keine Gluten enthalten. Zudem liebe ich den Geschmack von Mais, der dem Wrap einen besonderen Geschmack verleiht. 

Wie bereits erwähnt, kann man fast alles in ein Wrap hineinpacken. Hier brate ich eine Eieromelette, die ich mit Tomaten- und Avocadoscheiben ergänze. Etwas Gouda Käse rundet dieses Rezept herzlich ab. Dies ergibt eine energiegeladene, herzhafte Mahlzeit, die dich leicht durch den Tag führen wird. Falls gewünscht, passt etwas Sojasoße als Dip dazu.

Natürlich kannst Du dieses Rezept einfach erweitern mit Salatblätter oder zusätzlichen Gemüse. Füge einfach hinzu, was auch immer Dein Herz begehrt. Bei einem Wrap kann man nie falsch liegen. Viel Spass beim Ausprobieren. Ich bin überzeugt, dass es Du und deine Liebsten schnell ein neues Lieblingsrezept finden. 

Frühstücks Wrap mit Omelette und Käse

Portionen: 1 Person
Wrap mit Omelette, Avocado, Tomate und Gouda
Drucken Pin Bewertung
Gericht: Frühstück, Hauptgericht, Kleinigkeit
Land & Region: deutsch, international, Mexikanisch
Keyword: Avocado Tomaten Tortillas, gesunder snack, schnell, einfach, gesund, Wrap
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kalorien: 700kcal

Zutaten

Omelette

  • 2 Eier
  • 10 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Wrap und Füllung

  • 1 Tortilla
  • 1 Scheibe Tomate
  • ½ Avocado
  • 30 g Gouda

Anleitungen

  • In einer Bratpfanne etwas Butter erhitzen. Die Eier aufschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nun zur zerlassenen Butter geben und kurz anbraten.
  • Die Avocado und Tomate in der Zwischenzeit in Scheiben schneiden.
  • Tortilla von der Mitte aus einmal einschneiden. Zutaten wie auf dem Bild auf dem Tortilla verteilen. Und nun im Uhrzeigersinn übereinander klappen. Ich habe mit dem Ei begonnen und dieses über die Avocado geklappt usw.
  • Den fertig gefalteten Wrap bzw. Quesadilla in einer Pfanne mit etwas Öl ca. 3 Minuten von beiden Seiten knusprig anbraten.

Nutrition

Calories: 700kcal

Melde dich für den Newsletter an und erhalten leckere Rezept-Inspirationen direkt in dein Postfach.

Erhalte meinen kostenlosen Ernährungsplan per E-Mail ❤️