Teile dein Lieblingsrezept

Eine Zutat, welches ich IMMER im Haus habe sind Kartoffeln. Denn mit den leckeren „Erdäpfeln“ kann ich eigentlich jederzeit ein leckeres Gericht zaubern. Hier zeige ich dir 5 meiner Lieblingsrezepte mit Kartoffeln, die köstlich schmecken und unkompliziert in der Zubereitung sind.  

5 einfache Kartoffelgerichte | vegetarisch

Kartoffeln sind ein wahrer Allrounder in der Küche und eine beliebte Zutat für viele Gerichte auf der ganzen Welt, vor allem auch in unserer deutschen Küche. Dank ihrer Vielseitigkeit können Kartffeln auf unzählige Arten zubereitet werden, sind super sättigend und schmecken Alt und Jung. 

Die Geschichte der Kartoffel

Die Kartoffel ist eine der am weitesten verbreiteten und vielseitigsten Nutzpflanzen der Welt. Ursprünglich kommt sie aus den Anden Südamerikas, jedoch wurde sie im 16. Jahrhundert von spanischen Eroberern nach Europa gebracht. Seitdem hat sie sich zu einem Grundnahrungsmittel entwickelt, das in vielen Kulturen, besonders auch bei uns in Deutschland eine wichtige Rolle spielt.

Newsletter

Gesunde Rezept direkt in dein Postfach

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!

Kartoffeln: Wusstest du, dass…

  1. …es Tausende von Kartoffelsorten auf der Welt gibt, die sich in Farbe, Form, Größe und Geschmack unterscheiden? Zu den bekanntesten gehören Russet, Fingerling, Yukon Gold und Red Bliss.
  2. …Kartoffeln eine hervorragende Quelle für komplexe Kohlenhydrate, Ballaststoffe und Kalium sind? Sie enthalten auch Vitamin C, Vitamin B6, Eisen und Magnesium.
  3. …Kartoffeln fettfrei und cholesterinfrei sind und einen niedrigen Kaloriengehalt haben? Sie jedoch eine gute Sättigung bieten.
  4. …Kartoffeln an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt werden sollten, um ihre Frische zu erhalten? Licht und Wärme können dazu führen, dass sie schneller keimen und verderben.
  5. … Kartoffeln können auf unzählige Arten zubereitet werden können? Sie können gekocht, gebacken, gebraten, frittiert, püriert oder gegrillt werden. Sie sind eine beliebte Zutat für Salate, Suppen, Eintöpfe, Aufläufe und vieles mehr.
  6. …Kartoffeln eine nachhaltige Kulturpflanze sind, da sie wenig Wasser benötigen und in vielen Klimazonen angebaut werden können? Sie spielen auch eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Hunger, da sie eine reichhaltige Nahrungsquelle für viele Menschen weltweit darstellen.

5 einfache Kartoffelgerichte | vegetarisch

1. Quetschkartoffeln einfach und schnell – Jetzt ausprobieren

Kartoffeln kann man als Salz-, Bratkartoffeln, Kartoffelbrei, Klößen usw. essen. Warum also nicht mal ein neues Rezept ausprobieren? Meine Quetschkartoffeln vom Blech sind super einfach, mit nur 2 Zutaten und schnell in nur 3 Schritten fertig.

Zusehen ist eine Waffel aus Kloßteig mit Avocado

2. Kartoffel Waffel aus fertigem Kloßteig – Jetzt ausprobieren

Probiere unbedingt diese knusprigen herzhaften Kartoffel Waffeln aus fertigem Kloßteig aus. Sie werden aus nur 2 Zutaten zubereitet und sind in nur wenigen Minuten fertig. Du kannst sie ganz nach deinem Geschmack mit leckerem Gemüse und Kräutern toppen.

 

5 einfache Kartoffelgerichte | vegetarisch

3. Kartoffelrösti selber machen

Kartoffelrösti sind unheimlich lecker, besonders wenn man sie selber macht. Ich liebe sie sowohl als Beilage, als auch als Hauptspeise z. B. in Kombination mit einem frischen Salat, Apfelmus oder einer köstlichen Pilzsoße. Aus geriebenen Kartoffelraspeln hergestellt, sind sie gut sättigend und reich an Vitaminen und Mineralstoffen.

 

Kartoffelauflauf vegan

4. Kartoffelauflauf vegan

Kartoffeln sind etwas feines, eigentlich zu jeder Jahreszeit. Aber irgendwie liebe ich die Erdäpfel besonders im Herbst und Winter. Dieses vegane Kartoffelauflauf mit Cashews ist eine tolle Alternative zum Klassiker mit Milch und Butter. Der Auflauf ist wunderbar cremig und unheimlich geschmackvoll. Und noch dazu ist er ganz einfach herzustellen, so dass ich ihn gerne auch noch nach einem anstrengenden Arbeitstag zubereite.

 

 

5 einfache Kartoffelgerichte | vegetarisch

5. Kartoffel Spinat Curry

Kartoffel mit Spinat ist eine geniale Mischung. Der etwas herbe Spinat verbindet sich super mit weichen Kartoffel in einem Kokosmilch-Curry. Cashewnüsse geben der Soße zusätzliche eine cremige Substanz, die auf der Zunge zerkläuft. Zudem füge ich Erbsen und Champignons bei, um ein schönes Bild zu kreieren und mit den verschiedenen Geschmacksrichtungen dem Curry ein aromatisches Erlebnis herzustellen.

Zusehen ist eine Waffel aus Kloßteig mit Avocado

Kartoffel Waffel aus fertigem Kloßteig

5 von 1 Bewertung
Zubereitungszeit 2 Minuten
Koch-/Backzeit 8 Minuten
Gericht Snack

Kochutensilien

Waffeleisen

Zutaten
  

  • Kloßteig
  • Cheddar Käse

Anleitung
 

  • Waffeleisen vorheizen.
  • Aus dem Kloßteig eine rund Form bilden und Cheddar in der Mitte verteilen.
  • Teig zu klappen und gut verschließen. Daraus rund Klöße formen.
  • Klöße in das Waffeleisen geben und leicht platt drücken.
  • Ca. 7-9 Minuten garen, bis die Waffel fest ist.
    PS: Falls der Teig noch nicht zusammen hält, keine Angst. Einfach nochmal ein paar weitere Minuten im Waffeleisen lassen, dann wird er auf jeden Fall fest.
Keyword Cheddar, Glutenfrei, kartoffelgericht, kartoffeln, Kloßteig
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!