Teile dein Lieblingsrezept

Einfache & vegetarische Lauchsuppe mit Ei – ein leckeres Gericht für kalte Herbsttage. Durch das Eiweiß im Ei hält die Suppe zudem sehr lange satt.

Lauchsuppe mit Ei-Einlage

 

Warum du dieses Lauchsuppen Rezept mit Ei-Einlage lieben wirst

  1. Die Suppe ist schnell gemacht und auch für die Feierabendküche gut geeignet.
  2. Die Suppe ist leicht und kalorienarm und gut für ein Abendessen geeignet.
  3. Lauch ist ein regionales und sehr gesundes Gemüse, da es reich an Mineralstoffen wie Kalium, Kalzium, Phosphat und Magnesium ist.

 

Die Zutaten für dein Lauchsuppen Rezept mit Ei-Einlage

Mit diesen Zutaten kannst du deine leckere Lauchsuppe ganz einfach zubereiten (genaue Mengenangaben findest du im Rezept weiter unten):

  • Lauchstange: Wichtig ist es die Lauchstangen gut zu waschen, denn manchmal befindet sich Erde zwischen den einzelnen Schichten des Lauchs. Das bringt ungewollten Crunch in die Suppe ;-).
  • Gemüsebrühe: Bei der Wahl der Gemüsebrühe lege ich viel Wert auf Bio-Gemüsebrühe, ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe.
  • Hafersahne: Alternativ kannst du hier auch normale Sahne verwenden.
  • Eier

Die Lauchsuppe mit Ei-Einlage ist perfekt…

  • wenn du einmal nicht viel Lust zum Kochen hast.
  • wenn du nach einer gesunden und kalorienarmen Suppe suchst.
  • wenn du Lust auf eine wärmende Suppe hast, an kalten Tagen.

Lauchsuppe mit Ei-Einlage

Wissenswertes rund um die Lauchstange

Lauch wird bei uns schon sehr lange angebaut, genauer gesagt seit dem Mittelalter. Damals war die grüne Stange jedoch unter dem Namen Porree bekannt. Der Name „Lauch“ wurde in der deutschsprachigen Schweiz verwendet und hat sich mit der Zeit auch in großen Teilen Deutschlands immer mehr durchgesetzt. Lauch ist absolut anspruchslos und kann ganzjährig geerntet werden. Mit ihm können die verschiedensten Rezepte zubereitet werden.

Weitere leckere Lauch-Rezepte

Du bist neugierig geworden und möchtest weitere Ideen für leckere Lauchrezepte kennenlernen? Hier habe ich ein paar Rezepte für dich ausgewählt:

Lauch Champignons Quiche vegetarisch
einfache und schnelle Quiche
Schau zum Rezept!
Lauchsuppe mit Ei-Einlage
Maultaschen Suppe mit Karotten und Lauch
Schnelle Maultaschensuppe - lecker und einfach nachzukochen
Schau zum Rezept!
Lauchsuppe mit Ei-Einlage

Lauchsuppe mit Ei-Einlage

Lauchsuppe mit Ei-Einlage

Gesunde Lauchsuppe mit Ei-Einlage
Stimm ab!
Zubereitungszeit 5 Min.
Koch-/Backzeit 25 Min.
Gericht Abendessen, Gemüse, Mittagessen, Suppe
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 2 Lauchstangen
  • 20 g Butter
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 50 ml Hafersahne oder normale Sahne
  • 1 Prise Pfeffer
  • 3 Eier

Anleitung
 

  • Lauch gut waschen, da häufig noch etwas Erde zwischen den Blättern hängt. Anschließend in dünne Ringe schneiden.
    Lauch zusammen mit Butter in einem Topf andünsten. Anschließend mit Gemüsebrühe aufgießen und ca. 20 Minuten lang köcheln lassen.
  • Wenn der Lauch gar ist Suppe mit einem Pürierstab grob pürieren. Nun noch mit etwas Pfeffer würzen und Sahne hinzugeben.
    Anschließend Eier hineinschlagen und NICHT sofort umrühren. Erst leicht stocken lassen und dann vorsichtig verrühren – somit hast du noch etwas größere Stücke Ei in der Suppe.
Keyword gesund, Lauchsuppe, schnell, einfach, gesund, Suppe, vegetarisch
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!