Rezept teilen
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Oh, dieses Gericht werden Deine Kinder lieben! Die Süsskartoffel Mascarpone Soße ist super cremig und schmilzt auf der Zunge. Das Gericht ist leicht süsslich und mit ein paar wenigen Gewürzen entsteht eine herrliche Kombination. Zudem ist es natürlich super schnell zubereitet ohne großen Aufwand. Gerade wenn mal wenig Zeit zur Verfügung steht, oder wenn Du bereits müde ist, wirst Du mit diesem Gericht trotzdem Deine Familie überraschen können.

Süsskartoffeln sind etwas mehliger als Kartoffeln und sind sehr vielfältig in Ihrer Anwendung. Die beiden Wurzelgemüse sind keine Geschwister, eher entfernte Verwandte. Eigentlich sind Süsskartoffeln ein Windegewächs und besitzen auch den Namen Knollewinde. Sie ist eine mehrjährige krautige Kletterpflanze mit dicken, leicht sukkulenten Stängeln. Ursprünglich stammen sie aus Asien und Südamerika. Jedoch sind sie schon seit Jahren ebenfalls in Europa vertreten. Im Gegensatz zu den normalen Kartoffeln sind sie leichter verdaulich und gesünder.

Nun, zusammen mit Mascarpone wird eine Creme hergestellt, die dann unter die Pasta gemischt wird. Knoblauch und Gemüsebrühe ergänzen den süsslichen Geschmack und geben eine leichte herbe Note.

Veganer können anstatt Mascarpone eine andere Creme auswählen, wie zum Beispiel Cashew-Mascarpone, vegane Schlagfix Creme oder Mandelmousse.

Für dieses Menu passen eigentlich alle Arten von Pasta. Ich würde Fusilli, Penne, Farfalle oder Fettucine empfehlen. Natürlich passen auch die deutschen Hörnchen Nudeln.

Im Sommer können frische Kräuter hinzugefügt werden wie Basilikum, oder etwas gewagter, Minze.

 Süßkartoffel Mascrapone Soße

Pasta mit Süßkartoffel-Mascarpone Soße

Portionen: 2
Drucken Pin Bewertung
Gericht: Hauptgericht
Keyword: pasta, süßkartoffel
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kalorien: 780kcal

Zutaten

  • 160 g Fussili Lunghi
  • 150 g Mascarpone
  • 350 g Süßkartoffel (roh)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Knoblauchpulver, Salz, Pfeffer
  • 1 TL Gemüsebrühe

Anleitungen

  • Süßkartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Ca. 15 Minuten in Wasser kochen.
  • Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
  • Nun Süßkartoffelstücke, Knoblauchzehe und Mascarpone sowie Gewürze zu einer cremigen Soße pürieren.
  • Nudeln abgießen und unter die Soße heben.

Nutrition

Calories: 780kcal