Gefüllte Süßkartoffel mit Kichererbsen, Ananas und Frühlingszwiebeln

Gefüllte Süßkartoffel mit Kichererbsen und Frühlingszwiebeln
Ergebnis: 1Portion Schwierigkeit:Einfach Vorbereitungszeit: 10Minuten Zubereitungszeit: 40Minuten Gesamtzeit: 50Minuten
Rezept teilen
[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]

Außergewöhnlich Kombi nicht wahr? Süßkartoffel und Ananas passt für viele auf den ersten Blick nicht zusammen. Aber ich sag euch, das müsst ihr ausprobieren! 🙂 Die Kombination aus den herzhaften Kichererbsen und der süßen Ananas ist wirklich unfassbar gut.

Zutaten

0/9Zutaten
Weitere Portionen
  • Für die Soße

Zubereitung

0/5Anleitung
    Süßkartoffel
  • Süßkartoffel in 2 Hälften schneiden und ca. 20 Minuten bei 180 Grad in den Backofen geben. Nach dem herausnehmen das Fruchtfleisch etwas mit einer Gabel zerdrücken.
  • Für die Soße
  • Paprika in Scheiben schneiden und mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Nach ca. 5 Minuten herausnehmen und zusammen mit Cashewkernen und Kichererbsen in einen Mixer geben. Alles mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen.
  • Für die Füllung
  • Kichererbsen auf ein Backblech geben und im Ofen ca. 15 Minuten bei 180 Grad trocknen. Herausnehmen und mit Paprikapulver und Salz würzen.
  • Ananas in kleine Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden.
  • Füllung in die Süßkartoffel geben und mit Soße anrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.