Teile dein Lieblingsrezept

Aktuell ist Spargelsaison, das muss genutzt werden! Um mal etwas Abwechslung vom klassischen Spargel mit Hollandaise Soße und Kartoffel zu haben ist dieses Gericht sehr zu empfehlen. Die Schärfe durch die Chili und den Knoblauch bringen einen ganz besonderen Geschmack und passen sehr gut zum frischen und knackigen grünen Spargel.

Pasta mit Spargel all Olio mit Chili und Knoblauch

 

Warum du dieses Pasta mit grünem Spargel, Knoblauch und Chili Rezept lieben wirst

  1. Es passt mit seiner angenehmen Frische perfekt in den Frühling.
  2. Es ist schnell und ohne viel Arbeit zubereitet.
  3. Es ist eine wunderbar leichte Mahlzeit und auch zum Abendessen geeignet.

 

 

Die Zutaten für dein Pasta mit grünem Spargel, Knoblauch und Chili Rezept

Mit diesen Zutaten kannst du deine leckeren Nudeln mit grünem Spargel ganz einfach zubereiten (genaue Mengenangaben findest du im Rezept weiter unten):

  • Grüner Spargel: Der knackige grüne Spargel passt perfekt zu diesem Gericht. Auch muss er nicht geschält werden.
  • Nudeln: Hier hast du freie Wahl. Ich verwende bei diesem Rezept Tagliatelle-Nudeln.
  • Chili: Hier kannst du ganz nach Geschmack deinen Nudeln eine gewisse Schärfe geben.
  • Knoblauchzehen: Auch durch den Knoblauch bekommen deine Nudeln eine leckere Schärfe.
  • Petersilie: Die Petersilie mische ich am Ende frisch unter die Nudeln.
  • Rapsöl
  • Salz und Pfeffer zum Würzen nach Geschmack

 

Pasta mit grünem Spargel, Knoblauch und Chili

 

Die Pasta mit grünem Spargel, Knoblauch und Chili ist perfekt …

  • als frisches, knackiges Frühlingsessen.
  • um Familie und Freunden ein neues Spargelrezept zu servieren.
  • auch nach einem langen Arbeitstag.

 

Warum Pasta mit grünem Spargel?

Grüner Spargel muss nicht gekocht oder geschält werden. Du kannst ihn direkt in einer Pfanne anbraten und servieren. Das macht die Zubereitung des Rezepts super einfach! Außerdem ist er dadurch noch schön knackig und passt perfekt zu diesem Gericht.

 

Weitere leckere Spargel-Rezepte

Du suchst nach neuen Ideen für weitere spannende Spargelgerichte? Hier habe ich ein paar Rezepte für dich ausgewählt:

Grüner Spargel Salat mit Erdbeeren und Quinoa
Dieser schnelle Spargel Salat ist einfach gemacht, gesund und lecker.
Schau zum Rezept!
Zusehen ist ein grüner Spargel Salat mit Erdbeeren und Quinoa
Mini Quiche mit Spargel und Bärlauch
Diese kleinen Mini Quiches wirst du lieben. Sie sind schnell gemacht und perfekt zum Mitnehmen.
Schau zum Rezept!
Gezeigt wird eine Quiche aus Spargel und Bärlauch
Grüner Spargel aus dem Backofen
Schau zum Rezept!
Pasta mit grünem Spargel, Knoblauch und Chili

Newsletter

Gesunde Rezept direkt in dein Postfach

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!

Pasta mit grünem Spargel, Knoblauch und Chili

Pasta mit grünem Spargel, Knoblauch und Chili

Stimm ab!
Zubereitungszeit 10 Min.
Koch-/Backzeit 20 Min.
Gericht Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen, Pasta
Land & Region Italienisch
Portionen 2 Person

Zutaten
  

  • 250 gr grüner Spargel
  • 200 gr Tagliatelle
  • 1 Stück Chili
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 20 ml Rapsöl
  • 1/2 Bund Petersilie (glatt)

Anleitung
 

  • Spargel in kleine Stücke schneiden und in ausreichend Öl anbraten. Das Öl ergibt später die Soße für die Pasta. Knoblauch pressen und Chili klein schneiden. Nach circa 5 Minuten zum Spargel hinzufügen. Weitere 5 Minuten braten.
  • Nudeln nach Packungsanweisung kochen und anschließend zum Spargel geben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Petersilie hacken und am Ende unter die Tagliatelle rühren.
  • Nudeln nach Belieben mit frischer Chili servieren.
Keyword grüner spargel, nudeln, pasta, Pasta vegetarisch, schnell, einfach, gesund, vegetarisch
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!