Linseneintopf vegetarisch mit Mehlspatzen und veggie Wienern

Rezept teilen
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Draussen wird es kühl und neblig und der Körper sehnt sich nur nach Wärme. Dieser vegetarische Linseneintopf mit veggie Würstchen und Mehlspatzen ist Soul Food. Er wärmt nicht nur den Körper, sondern auch Deine Seele. Eigentlich braucht es gar keine Beilagen zu diesen proteinreichen Eintopf. Natürlich schmeckt dieser Eintopf ebenfalls mit Kartoffeln, Reis oder Spätzle als Beilage. Zudem eignet sich der Eintopf zum Vorkochen und portionenweise Aufwärmen, oftmals schmecken Linsen sogar besser nach dem 2. Kochen.

Linsen sind gesund! Sie sind eine sehr wertvolle Eiweißquelle für Vegetarier und Veganer. Diese Hülsenfrüchte liefern mit über 23 Gramm Eiweiß pro 100 Gramm sogar mehr Proteine als viele tierische Lebensmittel. Zudem beinhalten sie viele Mineralien wie Kalium, Kalzium, Magnesium, Phosphor und Eisen. Besonders hoch ist auch der Anteil an Zink, das Haare und Nägel ernährt.

Das Angebot an Linsen ist fast unendlich. Es gibt sie in allen Farben und Größen; Gelbe, Rote, Grüne, Braune, Schwarze, Große oder Kleine. Am bekanntesten sind die europäischen Sorten, wie braune oder grüne Linsen. In asiatischen und vor allem in indischen Läden wirst Du viele der anderen Sorten finden. In Indien sind Linsen eine Haupternährungsquelle.

Seit ein paar Jahren sind vegetarische Würstchen im Markt erhältlich. Ich wollte sie unbedingt probieren und bin super überrascht wie gut sie schmecken. Fleischfreie Würste, Burger etc. besitzen deutlich weniger Kalorien und Fett. Die Basis der Wurstalternativen ist oft Seitan, Tofu, Erbsen- oder Sojaprotein. Hinzu kommen Bohnen, Linsen und Pilze, Öle und Fette. Für Geschmack sorgen Gewürze, Sojasoße, Hefeextrakt, Raucharoma, Zwiebeln, Gemüse, und Tomatenmark. Verdickungsmittel wie Agar-Agar oder Johannisbrotkernmehl bewirken eine formbare Textur. Abgesehen von Bindemitteln und zusätzlichen Gewürzen ähnelt die Zutatenliste meist der von Wurst mit tierischen Ursprung. Mittlerweile findest du vegane Wurst fast überall: Supermarkt, Discounter, Drogerie- und Biomarkt, sowie in Internetshops.

Mehlspatzen sind einer meiner Lieblingsspeisen. Ich liebe diese einfache, jedoch köstliche Mehlspeise, die zusammen mit den Linsen und Würstchen ein harmonisches Zusammenspiel in diesem Eintopf ergeben.

Vegetarischer Linseneintopf

Vegetarischer Linseneintopf

Portionen: 4 Personen
Linseneintopf mit veggie Würstchen und Mehlspatzen
Drucken Pin Bewertung
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: deutsch
Keyword: Eintopf, Linseneintopf
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 55 Minuten
Kalorien: 404kcal

Zutaten

Linseneintopf Basis

  • 270 g Braune Linsen
  • 1,6 L Wasser
  • 1 Packung Suppengrün (Karotte, Sellerie, Lauch)
  • 1 Zwiebel
  • 4 mittelgroße Kartoffeln
  • 1-2 EL Gemüsebrühepulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Vegetarische Würstchen

  • 100 g Veggie Wiener

Mehlspatzen

  • 150 g Weizenmehl
  • 80 ml Milch (Mandelmilch)
  • 1 Ei

Anleitungen

  • Linsen mit Wasser ca. 20 Minuten mit offenem Deckel kochen lassen.
  • Dann Karotte, Zwiebel, Sellerie und Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und zu den Linsen geben. Lauch in schmale Ringe schneiden und ebenfalls dazu geben. Alles würzen und bei geschlossenem Deckel weitere 45 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit Mehl, Milch und Ei verquirlen. Einen Topf mit heißem Wasser aufstellen und so bald es siedet mit einem Esslöffel Teig portionsweise in das Wasser geben. Ca. 5 Minuten lang leicht köcheln lassen. Dann Mehlspatzen mit einem Sieb herausholen.
  • Kurz vor dem Ende der Kochzeit der Linsen Würstchen klein schneiden und ebenfalls zum Eintopf geben.
    Linseneintopf mit Mehlspatzen servieren.

Nutrition

Calories: 404kcal

Melde dich für den Newsletter an und erhalten leckere Rezept-Inspirationen direkt in dein Postfach.

Hole dir mein kostenloses E-Book „10 vegetarische Rezepte für unter 10 Minuten“ ❤️



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung