Wassermelonen Erdbeer Slush Eis selber machen

Rezept teilen
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Du hast Lust auf eine gesunde Abkühlung? Dann musst du unbedingt meinen super duppa leckeren Wassermelonen-Erdbeer Slush probieren. Der cremige Slush ist perfekt für heiße Tage und ist zudem noch sehr gesund, da kein oder kaum Zucker darin enthalten ist.

Wassermelonen Erdbeer Smoothie

Wassermelonen-Erdbeer-Slush

Portionen: 2
Einfaches Getränk für heiße Tage.
Drucken Pin Bewertung
Gericht: Drinks
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: erdbeeren, slush, wassermelone
Vorbereitungszeit: 2 Stunden
Zubereitungszeit: 5 Minuten

Equipment

  • Standmixer

Zutaten

  • 500 g Wassermelone
  • 2 EL Zucker optional
  • 150 g Erdbeeren
  • 300 ml Wasser

Anleitungen

  • Wassermelone in kleine Stücke schneiden und diese für mindestens 2 Stunden in das Gefrierfach geben.
  • Nun Wassermelone zusammen mit den frischen / oder gefrorenen Erdbeeren und dem Wasser sowie Zucker in einen Mixer geben und zu einer cremigen Eis/Slush Masse verarbeiten. Den Zucker könnt ihr nach belieben auch weglassen. Der Slush ist auch so schon sehr süß.
    Wasser am besten nach und nach dazu geben, damit er nicht zu flüssig wird.

Für den Slush benötigt ihr einen Standmixer mit Power, der die gefrorenen Früchte zerkleinert. Ich verwende dafür den Vitamix.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung