Rezept teilen

Lust auf ein leckeres Apfel Zimt Porridge?

Jede Mahlzeit am Tag ist wichtig, doch ein ausgewogenes Frühstück legt den Grundstein für einen produktiven Tag, da es den Körper nicht nur mit Energie versorgt, sondern auch deinem Gehirn Glukose bereit stellt. Somit bist du bestens für den Tag gewappnet und hast weniger Tiefpunkte. Wie du also sehen kannst, ein reichhaltiges Frühstück ist nicht zu unterschätzen! 

Das Frühstück muss dabei nicht immer aufwendig sein – mit leckeren Porridges, Bowls oder Smoothies kannst du schon super in den Tag starten. Eines meiner Lieblingsrezepte für die kalte Jahreszeit ist das Apfel Porridge: Es schmeckt nicht nur gut, sondern bereitet dich auch optimal auf deinen Tag vor und stärkt zusätzlich dein Immunsystem.

Warum Porridge zum Frühstück?

Für ein ausgewogenes Frühstück benötigst du nur vier Dinge, welche alle im Apfel Porridge enthalten sind. Zum einen reichlich Ballaststoffe und Kohlenhydrate. Zum anderen Vitamine und Mineralstoffe. Haferflocken liefern wichtige Kohlenhydrate und Proteine, die dich lange satt machen. Der Apfel sorgt für die notwendigen Vitamine. Und über die Mandelmilch gelangst du an wichtige Mineralien.

Wie kann es mein Immunsystem unterstützt?

Doch jetzt fragst du dich sicher, wie genau dein Immunsystem eigentlich durch diesen Haferflockenbrei gestärkt werden soll!

Das ist ganz einfach, wenn wir nochmal auf unsere Zutatenliste schauen: Denn neben den normalen Produkten hat sich eine besondere Zutat versteckt. Balance Within von Nutrilite heißt das Zauberpulver. Doch Magie steckt da nicht dahinter. Um die Funktion richtig verstehen zu können, müssen wir uns zuvor den menschlichen Körper mal etwas genauer anschauen. Der Darm ist mit seinen 5-7 Metern das größte Organ unseres Körpers und somit nicht nur für die Verdauung sondern auch zur Nährstoffaufnahme in unserem Körper zuständig. Da sich rund 70% der Abwehrzellen auf der Darmschleimhaut befinden, ist er für ein funktionsfähiges Immunsystem und die eigene Gesundheit verantwortlich und nicht wegzudenken.

Und so kommen wir wieder zu unserem Porridge mit Nutrilite Balance Within zurück. Das Pulver enthält eine Kombination aus zwei B-Vitaminen, welche die Nerven und Abwehrkräfte stärken. Zudem beinhaltet das Pulver 6 Milliarden Milchsäurebakterien, die den Darm lebend erreichen.

Und damit es dein Immunsystem optimal unterstützen kann, muss das Nahrungsergänzungsmittel einmal am Tag eingenommen werden. Das kannst du ganz einfach in verschiedenste Rezepte mischen, am besten passt es durch seinen vanilligen Geschmack zu Smoothies, Bowls oder ähnliches.

Erfahre mehr über über Balance Within.

Ich hoffe ich konnte dich etwas neugierig machen. Probier‘ es doch gerne mal selber aus und lass mich in den Kommentaren wissen, ob dir mein Rezept geschmeckt hat. Folg mir unbedingt auch auf Instagram, um keine neuen Rezepte mehr zu verpassen!

Zusehen ist ein veganes Apfel Porridge mit Zimt und Walnüssen in einer Porzellanschale

Apfel Zimt Porridge

Portionen: 2
Winterliches Apfel Zimt Porridge - super cremig
Drucken Pin Bewertung
Keyword: apfel, Porridge
Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten

  • 1 Apfel
  • 60 g Haferflocken
  • 300 ml Mandelmilch
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Vanille Extrakt
  • 1 Päckchen Balance Within von Nutrilite

Topping

  • 1/2 Apfel
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 Prise Zimt

Anleitungen

  • Apel schälen und in sehr kleine Würfel schneiden.
  • Mandelmilch in einen Topf geben und Haferflocken sowie Apfel hineingeben.
  • Mit Vanille und Zimt würzen. Porridge ca. 5-10 Minuten köcheln lassen.

Für das Topping

  • Apfel in schmale Scheiben schneiden und zusammen mit Ahornsirup in einer Pfanne karamellisieren lassen.
  • Porridge in zwei kleine Schüsseln füllen und mit Apfelscheiben toppen.