Teile dein Lieblingsrezept

Du liebst Avocado genauso wie ich? Es gibt so unglaublich viele Rezepte mit Avocado. Diese leckere Avocadocreme mit Schmand ist eine davon. In Kombination mit Sonnenblumen- und Granatapfelkernen ist sie einfach super lecker und frisch.

Avocado Toast mit Grantapfel

 

Warum du dieses Avocado Toast Rezept mit Feta und Granatapfelkernen lieben wirst

  1. Es ist eine wunderbar leichte Option für einen Snack zwischendurch.  
  2. Auch nach einem langen Arbeitstag ist es ein schnell zubereitetes Abendessen.
  3. Avocado ist mit vielen Vitaminen, Mineralstoffen und ungesättigten Fettsäuren sehr nahrhaft und somit auch als Snack eine vollwertige und sehr sättigende Speise.

 

Die Zutaten für dein Avocado-Toast Rezept

Mit diesen Zutaten kannst du deinen leckeren vegetarischen Avocado-Toast mit Feta und Granatapfelkernen ganz einfach zubereiten (genaue Mengenangaben findest du im Rezept weiter unten):

  • Avocado: Suche hier eine reife Avocado aus, deren Fruchtfleisch leicht mit einer Gabel zerdrückt werden kann.
  • Schmand: Statt Schmand kannst du wahlweise auch Creme Fraiche verwenden.
  • Feta: Der aus Schafsmilch hergestellte Käse passt mit seinem starken Geschmack perfekt zur milden Avocado.
  • Knoblauchzehe: Eine ausgepresste Knoblauchzehe wird mit der zerdrückten Avocado vermischt.
  • Granatapfelkerne: Die Kerne kaufe ich direkt im Supermarkt. Du kannst sie im Kühlschrank über mehrere Wochen aufbewahren und so für weitere leckere Rezepte verwenden.
  • Sonnenblumenkerne: Hier kannst du wahlweise auch Kürbiskerne oder Sesam benutzen.
  • Spinat: Der frische Blattspinat dient als Unterlage die Avocado-Feta-Creme.
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Der Avocado-Feta-Toast ist perfekt …

  • als leichter Snack zwischendurch.
  • als einfaches Abendessen nach einem langen Tag.
  • auch für Kochanfänger, da er ganz einfach und schnell zubereitet werden kann.

Avocado – die Superfrucht

Die birnenförmige Avocado ist eine richtige Powerfrucht. Sie ist reich an Vitamin B6, D, E und K. Ebenso enthält sie viel Calcium, Folsäure und Kalium. Es ist eine Frucht mit einem hohen Fettgehalt, allerdings handelt es sich hierbei um gesunde ungesättigte Fettsäuren.

Avocado kann sehr vielseitig verwendet werden, z. B. 

  • als Brotaufstrich
  • in einem Smoothie
  • als Creme zum Nachtisch
  • als Salat
  • etc.

Die Avocado kommt ursprünglich aus Mexico, woher auch das köstliche Guacamole Rezept stammt. Heutzutage wird die Avocado in vielen tropischen und subtropischen Ländern angebaut. Sogar in Südeuropa, wie in Spanien gibt es Avocadoplantagen. Allerdings ist der Avocadobaum eine sehr anspruchsvolle Pflanze. Damit der Baum eine gute Ernte der fettreichen Früchte beschert, braucht er einen nährstoffreichen Boden, viel Sonne und vor allem sehr viel Wasser. Letzteres ist in manchen Anbaugebieten zum Problem geworden, besonders in Zeiten des Klimawandels, wo es nicht mehr ausreichend regnet.

 

Weitere leckere Avocado-Rezepte

Du suchst nach neuen Ideen für Avocado Rezepte? Hier habe ich ein paar Rezepte für dich ausgewählt:

Avocado Pesto – vegan
Dieses cremige Avocado Pesto mit Spaghetti aus roten Linsen und Zucchini musst du unbedingt einmal probieren.
Schau zum Rezept!
Avocado-Toast mit Feta und Granatapfelkernen
Avocado Carpaccio mit Mango - einfach
leckeres Gemüse Carpaccio mit Pesto
Schau zum Rezept!
Gemüse Carpaccio mit Avocado
Bulgur Avocado Salat
Dieser Salat ist die perfekte Kombination aus cremig und knackig.
Schau zum Rezept!
Bulgur mit Kichererbsen und Avocado

Newsletter

Gesunde Rezept direkt in dein Postfach

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!

 

 

Avocado-Toast mit Feta und Granatapfelkernen

Avocado-Toast mit Feta und Granatapfelkernen

Stimm ab!
Zubereitungszeit 5 Min.
Koch-/Backzeit 5 Min.
Gericht Abendessen, Kleinigkeit, Snack
Portionen 1 Person

Zutaten
  

  • 1/2 Avocado
  • 2 EL Schmand oder Creme Fraiche
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 Handvoll Granatapfelkerne
  • 1 Handvoll Kerne (Sonnenblumen- oder Kürbiskerne)
  • 1 Handvoll Spinat
  • 30 gr Feta

Anleitung
 

  • Schabe das weiche Fruchtfleisch der Avocado mit einem Löffel in eine Schüssel und zerdrücke es mit einer Gabel.
  • Den Feta in kleine Stückchen schneiden und zusammen mit dem ausgepressten Knoblauch und dem Schmand zur Avocado hinzufügen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Spinatblätter waschen und auf einer getoasteten Toastscheibe verteilen. Mit der Avocado-Feta Mischung bestreichen und mit den Sonnenblumenkernen und den Granatapfelkernen bestreuen und servieren.
Keyword Avocado Toast, Avocao, feta, Granatapfel
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!