Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Super einfach, mega lecker und gesund ist dieses Bananenshake Rezept. Du benötigst nur 4 Zutaten und kannst ihn in nur 10 Minuten genießen. Ich mache diesen Shake besonders gerne im Sommer als süße Erfrischung, als Dessert-Ersatz oder wenn ich braune Bananen übrig habe.

Der beste Bananenshake gesund & vegan – Jetzt genießen

Bananenshake gesund – Diese Zutaten brauchst du

Dieser Bananenshake ist nicht gesund, sondern auch noch mega lecker!
Bananen sind zudem perfekt für Sportler geeignet, weil Sie eine große Menge an Kalium enthalten. Kalium ist wichtig für Muskeln, Herz und Nerven.
Diese Nährstoffe sind außerdem enthalten:

  • Vitamine,
  • Calcium und
  • Magnesium.

Der Vorteil der Banane ist, dass sie den Shake durch den enthaltenen Fruchtzucker süßt ganz ohne, dass du raffinierten Zucker hinzufügen musst. Der Reifegrad der Banane bestimmt die Süße des Shakes. Der Bananenshake ist daher super für Kinder geeignet, als gesunde erfrischende Alternative zu einem Eis. Je nachdem, wie viel Mandelmilch oder eine andere Milchalternative du verwendest, schmeckt das erfrischende Getränk intensiver nach Banane.

Das Erdnussmus verleiht dem Shake einen zusätzlichen nussigen Geschmack. Ich liebe Erdnussmus und es passt einfach super in Verbindung mit Banane. Solltest du keine Erdnüsse mögen oder einen Allergie haben, kannst du das Erdnussmus auch gegen ein anderes Nussmus, wie z. B. Haselnussmus austauschen oder es einfach weglassen.

Achte aber darauf, dass du Nussmus und keine Nussbutter verwendest. In Erdnussbutter ist z.B. viel Zucker zugesetzt.

Der Shake wird durch die Eiswürfel erst richtig erfrischend. Solltest du im Winter keine kalten Getränke mögen, kannst du sie auch einfach weglassen. Wer Bananen eingefroren hat, kann statt den Eiswürfeln auch einfach gefrorene Bananen verwenden.

Hier die Zutaten im Überblick für deinen Einkaufszettel:

  • 2 Bananen
  • 200 ml Mandelmilch
  • 2-3 Eiswürfel
  • Zimt
  • 1 EL Erdnussmus

Wie macht man einen Bananenshake?

In nur 3 Schritten ist der Bananenshake in gesund fertig:

  1. Schäle die Bananen und teile sie in zwei Hälften.
  2. Füge alle anderen Zutaten in deinen Mixer.
  3. Mixe alles so lange, bis es die gewünschte Konsistenz ergibt.

Der beste Bananenshake gesund & vegan – Jetzt genießen

Wie bekommt man Bananenshake schaumig?

Der Bananenshake wird schaumiger, wenn du ihn länger im Mixer mixt. Verwende nach dem Zerkleinern gerne eine hohe Stufe und mixe noch etwas weiter.

Wie kann man verhindern, dass das Bananenshake braun wird?

Füge deinem Shake ein bisschen Zitrone hinzu, damit er nicht so schnell braun wird. Am besten verzehrst du ihn jedoch direkt nach dem mixen.

Gesunde Alternativen zum Mixen

Du liebst gesunde Shakes und Smoothies? Dann habe ich hier für dich meine aller liebsten Rezepte gesammelt:

Für weitere Rezeptinspiration folge @genussdeslebens auf Instagram und @genussdeslebens auf Pinterest. Ich freue mich über deine Nachricht oder Kommentar zu meinen Rezepten.

Der beste Bananenshake gesund & vegan – Jetzt genießen

Der beste Bananenshake gesund & vegan

Stimm ab!
Gericht Drinks, Getränke
Portionen 2 Personen

Equipment

Mixer

Zutaten
  

  • 2 Bananen
  • 200 ml Mandelmilch
  • 2-3 Eiswürfel
  • Zimt
  • 1 EL Erdnussmus

Anleitung
 

  • Alle Zutaten werden in einen Mixer gegeben und gemixt, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
Keyword Banane, Erdnuss, Mandelmilch, mandelmilch smoothie
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Der beste Bananenshake gesund & vegan – Jetzt genießen