Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Du möchtest ein leckeres fruchtiges Frühstück? Dann sind diese Overnight Oats mit Himbeeren perfekt für deinen genussvollen Start in den Tag. Ich liebe Haferflocken zum Frühstück, da sie so schnell zubereitet sind. Du musst nur 3 Zutaten mischen und ein Topping machen und schon bist du fertig.

Overnight Oats mit Himbeeren – Jetzt ausprobieren 

Overnight Oats mit Himbeeren – Die Zutaten

Die Grundzutaten für die Overnight Oats mit Himbeeren habe ich immer Zuhause. Alles, was du für die Basis benötigst, sind:

  • Haferflocken
  • Mandelmus 
  • Mandelmilch

Haferflocken sind sehr gesund, da sie reich an Ballaststoffen sind und den Cholesterinspiegel senken können. 

Damit das Ganze richtig fruchtig und lecker wird, kommen noch:

  • Gefrorene Himbeeren und
  • Ahornsirup hinzu.

Himbeeren sind sehr gesunde Beeren und halten dich jung. Sie enthalten Antioxidantien, die den Alterungsprozess etwas aufhalten  können. 

Overnight Oats mit Himbeeren – Jetzt ausprobieren

Wie werden Overnight Oats mit Himbeeren zubereitet?

In nur 3 Schritten ist dein Frühstück fertig:

  1. Haferflocken in Mandelmilch einrühren.
  2. Mandelmus hinzufügen und unterrühren.
  3. Himbeeren und Ahornsirup vermischen.
  4. Himbeer Overnight Oats über Nacht quellen lassen und genieße.

Das Mandelmus sorgt für etwas süße, weshalb neben dem Ahornsirup kein weiterer Zucker nötig ist.

Meine liebsten Overnight Oats Rezepte

Diese leckeren Haferflocken Rezepte habe ich neben den mit Himbeere Topping schon zubereitet:

Es darf auch mal was anderes zum Frühstück sein? Dann schau dir diese leckeren Rezepte an:

Für weitere Rezeptinspiration folge @genussdeslebens auf Instagram und @genussdeslebens auf Pinterest. Ich freue mich über deine Nachricht oder Kommentar zu meinen Rezepten.

Overnight Oats mit Himbeeren – Jetzt ausprobieren

Overnight Oats mit Himbeeren

Stimm ab!
Zubereitungszeit 10 Min.
Quellzeit 1 Std.
Gericht Frühstück
Portionen 1 Person

Zutaten
  

Grundrezept Overnight Oats

  • 50 g Haferflocken
  • 100 ml Mandelmilch
  • 1 EL Mandelmus

Himbeer Topping

  • 60 g gefrorene Himbeeren oder Waldfrüchte
  • 1 EL Ahornsirup

Anleitung
 

  • In einem kleinen Glas mit Schraubverschluss Haferflocken mit Mandelmus und Hafermilch vermischen.
  • Gefrorene Himbeeren oder Waldfrüchte in der Mikrowelle auftauen lassen und mit Ahornsirup vermengen.
  • Fruchtpüree auf den Haferflocken verteilen und für mindestens 1 Stunde, besser über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.
Keyword Haferflocken, Himbeeren, Mandelmilch
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Overnight Oats mit Himbeeren – Jetzt ausprobieren