Teile dein Lieblingsrezept

Schneller Salat mit viel Protein. Perfekt für deine Diät oder als Beilage zum Grillen.
Großer Eiweißreicher Salat in einer Glasschüssel
Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

 

Dieser eiweißreiche, vegetarische Salat aus rote Linsen Pasta, Kichererbsen und Feta kommt wie gerufen zur beginnenden Grillsaison. Der farbenfrohe Salat ist einfach und schnell zuzubereiten. Auch als Partysalat oder leichter Abendbrotsnack ist er bei mir zu Hause immer sehr beliebt. 

 

High Protein Salat mit roten Linsen, Kichererbsen und Feta (glutenfrei)

Darum empfehle ich dir diesen leckeren Highprotein Salat zuzubereiten

Dieser Salat ist…

  • ein extrem proteinreicher und gesunder Salat, zudem glutenfrei und vegetarisch
  • eine schmackhafte Beilage für die nächste (Grill-) Party,
  • schnell und auch für Anfänger leicht herzustellen,
  • auch für Veganer geeignet, in dem du den Feta weglässt oder durch veganen ersetzt

 

Weshalb dieser kunterbunte Linsen Risoni Salat so gesund ist

Die Hauptzutaten in diesem proteinreichen Salat sind Kichererbsen und rote Linsen Pasta (Risoni Nudeln). Kichererbsen haben einen hohen Eiweißgehalt und sind zudem auch reich an Ballaststoffen, enthalten Eisen und Kalzium und sind kalorienarm.

Die aus roten Linsen hergestellten Nudeln sind ebenfalls ballaststoff- und eiweißreich und gesünder als normale Nudeln. Zudem sind sie glutenfrei, ein weiterer Pluspunkt gegenüber der normalen Pasta aus Hartweizengrieß. 

 

High Protein Salat mit roten Linsen, Kichererbsen und Feta (glutenfrei)

Mit diesen Zutaten mache ich den Highprotein Salat

Für diesen köstlichen Salat verwende ich der Einfachheit halber bereits vorgekochte Kichererbsen aus dem Glas. Solltest du rohe Kichererbsen verwenden, müssen diese zuerst nach Packungsbeilage gekocht werden. Die Rote Linsen Pasta ist schnell zubereitet – sie muss nur ca. 4 – 6 Minuten in Salzwasser gekocht werden. 

Die Kichererbsen und die Rote Linsen Pasta vermische ich mit den gehackten roten Zwiebeln, den geviertelten Cherrytomaten und den in Scheiben geschnittenen Oliven. Leckere Fetawürfel gehören auch dazu, solange der Salat nicht vegan sein muss.

Das Dressing gibt dem Salat einen leckeren, würzig-frischen Geschmack und ist noch dazu ölfrei. Ich verwende hierfür Avocado und Zitronensaft, eine Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer nach Geschmack und ein bisschen Wasser.

Dieser Salat ist eines meiner Lieblingsrezepte, denn ohne viel Arbeit habe ich in nur 15-20 Minuten einen gesunden und besonders nahrhaften Salat auf dem Tisch, der sich auch zum Mitnehmen zur nächsten Grillparty oder dem spontanen Picknick wunderbar eignet.

Diese Zutaten brauchst du

  • Kichererbsen
  • Linsen Risoni Pasta
  • Rote Zwiebel
  • Frühlingszwiebeln
  • Cherrytomaten
  • Grüne und schwarze Oliven
  • Feta (optional)

Für das Dressing:

  • Avocado
  • Zitronensaft
  • Knoblauch
  • Salz und Pfeffer
  • Wasser

Das vollständige Rezept findest du weiter unten.

Newsletter

Kostenloser Ernährungsplan

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!

High Protein Salat mit roten Linsen, Kichererbsen und Feta (glutenfrei)

Weitere gesunde & proteinreiche Salat Rezepte

Diese Salate wirst du mit Sicherheit genau so lieben:

Kichererbsensalat Rezept vegan & einfach
Schau zum Rezept!
High Protein Salat mit roten Linsen, Kichererbsen und Feta (glutenfrei)
Linsensalat mit Feta
Schau zum Rezept!
High Protein Salat mit roten Linsen, Kichererbsen und Feta (glutenfrei)

Für weitere Rezeptinspiration folge @genussdeslebens auf Instagram und @genussdeslebens auf Pinterest. Ich freue mich über deine Nachricht oder Kommentar zu meinen Rezepten.

Großer Eiweißreicher Salat in einer Glasschüssel

Highprotein Salat mit Kichererbsen, Rote Linsen Pasta und Feta

Schneller Salat mit viel Protein. Perfekt für deine Diät oder als Beilage zum Grillen.
Stimm ab!
Zubereitungszeit 10 Min.
Koch-/Backzeit 8 Min.
Gericht Beilage, Kleinigkeit, Salat, Snack, Vorspeise

Zutaten
  

  • 120 g Rote Linsen Pasta Risoni
  • 1 Glas Kichererbsen
  • 1 Rote Zwiebel
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 150 g Cherrytomaten
  • 100 g Feta

Dressing

  • 1 Avocado
  • Zitronensaft von 1/2 Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Wasser

Anleitung
 

  • Die Rote Linsen Pasta nach Gebrauchsanweisung kochen und im Anschluss in eine mittelgroße Salatschüssel geben.
  • Die vorgekochten Kichererbsen abgießen und mit klarem Wasser abspülen. Ebenfalls hinzugeben.
  • Die Cherrytomaten waschen und vierteln.
  • Die Rote Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
  • Die grünen und schwarzen Oliven in Scheiben schneiden.
  • Tomaten, Zwiebeln und Oliven in die Schüssel geben und mit den Kichererbsen und der Rote Linsen Pasta vermischen.
  • Den (veganen) Feta in Würfel schneiden und hinzugeben.

Dressing

  • Die Avocado schälen, halbieren und zusammen mit dem Zitronensaft, der gepressten Knoblauchzehe, Salz/Pfeffer und Wasser in den Mixer geben und pürieren.
  • Falls das Dressing zu dickflüssig sein sollte, kann es mit ein wenig Wasser gestreckt werden.
  • Das fertige Dressing über den Salat geben und vorsichtig untermischen.
Keyword eiweißreich, Glutenfrei, highprotein, ohne feta vegan, ölfrei, proteinreich, vegetarisch
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

High Protein Salat mit roten Linsen, Kichererbsen und Feta (glutenfrei)