Teile dein Lieblingsrezept

leckerer Rohkostsalat mit Mandelmus-Dressing
Rohkostsalat mit Apfel und Kohlrabi
Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Dieser Kohlrabi-Apfel-Salat mit Walnüssen ist eins meiner liebsten Rohkost-Rezepte. Der frische Salat mit Kohlrabi ist super gesund, weil er nur aus unverarbeiteten und natürlichen Zutaten besteht. Dadurch bleiben die Nährstoffe in allen Zutaten enthalten und können super von deinem Körper aufgenommen werden. Er ist aber nicht nur vitaminreich und gesund, sondern auch richtig lecker. Die Mischung aus leicht scharfem und würzigem Kohlrabi und den süßen Äpfeln macht Lust auf mehr. Hast du schon mal einen Rohkost-Salat gegessen? Wenn nicht, wird es jetzt höchste Zeit – probier‘ den Rohkostsalat mit Karotte und Apfel unbedingt mal aus! Rohkostsalat mit Apfel und Kohlrabi

Kohlrabi-Apfel-Walnuss Salat gesund

Mein Kohlrabi-Apfel-Salat ist lecker, keine Frage. Darüber hinaus steckt er aber auch voller gesunder Lebensmittel. Ich möchte dir hier einige Vorteile von Kohlrabi, Äpfeln und Walnüssen aufzählen. Wenn du weißt, wie gut der Kohlrabi-Möhren-Salat für deinen Körper ist, schmeckt er gleich noch besser! ;-)

Kohlrabi

  • reich an Vitamin C
  • enthält Kalium
  • enthält Kalzium
  • reich an Folsäure und Niacin

Äpfel

  • reich an Kalium, Kalzium und Vitamin C
  • sekundäre Pflanzenstoffe
  • gesunde Ballaststoffe
  • reich an B-Vitaminen

Walnüsse

  • reich an gesunden Fetten
  • senken den Cholesterin-Spiegel
  • reich an Antioxidantien
  • können das Krebs-Risiko senken

Salat Dressing mit Mandelmus

Zu dem veganen Rohkost Salat passt natürlich auch ein veganes Dressing am Besten. Ein cremiges veganes Salat Dressing lässt sich auch ganz einfach aus veganen und sogar rohköstlichen Zutaten zubereiten. Zu meinem Kohlrabi-Karotten Salat mit Apfel finde ich ein Mandelmus Dressing richtig lecker. Für das Dressing musst du einfach nur Mandelmus, Öl, Apfelessig, Ahornsirup und Salz und Pfeffer vermengen – yummy!

Das cremige Mandelmus ist nicht nur richtig lecker, es ist auch super gesund. Beim Kauf von Nussmus solltest du darauf achten, dass keine anderen Zutaten als die Nüsse selbst enthalten sind. Manchmal sind die Muse mit Ölen, Salt oder Zucker gestreckt. Mandelmus sollte also zu 100% aus  Mandeln bestehen. Du bekommst das leckere Mus eigentlich überall und musst dafür, wegen der steigenden Nachfrage, auch kein Vermögen mehr ausgeben. Wenn du gerade auf der Suche nach einem Mandelmus bist, kann ich dir das Mandelmus von Koro empfehlen. Bei Koro findest du auch noch unzählige andere Nussmuse, die du toll für alle möglichen süßen und herzhaften Gerichte verwenden kannst. Mit meinem Code GENUSS kannst du sogar noch 5% auf deinen Einkauf sparen.

Mandeln sind richtige Alleskönner. Genau wie Cashews sind Mandeln eigentlich gar keine Nüsse, sondern die Kerne einer Frucht. Aber egal ob Nuss oder Frucht, die Mandel steckt voller guter Sachen. Sie enthält gesunde Proteine und Fettsäuren und ist reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen. Es lohnt sich also auf jeden Fall, Mandeln in deine tägliche Ernährung einzubauen und das leckere Mandelmus ist eine gute Möglichkeit dafür. Apfel-Kohlrabi-Salat

Welche Küchenmaschine für Rohkost?

Mir schmeckt der Apfel-Kohlrabi Salat am besten, wenn das Gemüse richtig schön fein geschnitten ist. Aber wie bekommt man das hin? Mit einer Küchenmaschine mit richtig viel Power funktioniert das bestimmt am schnellsten und einfachsten. Du musst aber nicht das neuste und tollste Modell Zuhause haben, um einen leckeren Rohkost Salat machen zu können. Oft gibt es bei Discountern Angebote für kleine und große Küchenmaschinen. Da bekommst du für wenig Geld schon super Geräte, mit denen du fast alles machen kannst, was die teuren Varianten können. Probier‘ meinen Salat mit Kohlrabi, Äpfeln und Walnüssen unbedingt aus und lass mich gerne in einem Kommentar wissen, wie er dir geschmeckt hat. Guten Appetit! :-)

 

Rohkostsalat mit Apfel und Kohlrabi

Kohlrabi-Apfel-Salat - einfaches Rohkostsalat Rezept

leckerer Rohkostsalat mit Mandelmus-Dressing
Stimm ab!
Koch-/Backzeit 10 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2 Personen
Kalorien 440 kcal

Equipment

Kohlrabi-Apfel-Salat - einfaches Rohkostsalat RezeptKohlrabi-Apfel-Salat - einfaches Rohkostsalat Rezept
Küchenmaschine

Zutaten
  

  • 1 Kohlrabi
  • 2 Äpfel
  • 2 Karotten
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • etwas Petersilie

Dressing

  • 2 EL Mandelmus
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1,5 EL Apfelessig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Anleitung
 

  • Kohlrabi, Äpfel und Karotten in Stücke schneiden und dann in einer Küchenmaschine zerkleinern.
  • Das klein geraspelte Gemüse mit den Walnüssen in eine Schüssel geben.
  • Die Petersilie hacken und auch mit in die Schüssel geben.

Dressing

  • Alle Zutaten in einer kleinen Schüssel miteinander cremig rühren und das Dressing dann über den Salat geben.
  • Fertig ist der leckere Rohkostsalat - dazu passt z.B. Grillkäse!

Nährwerte

Nutrition Facts
Kohlrabi-Apfel-Salat - einfaches Rohkostsalat Rezept
Amount Per Serving
Calories 440 Calories from Fat 162
% Daily Value*
Fat 18g28%
Carbohydrates 50g17%
Protein 10g20%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.
Keyword Rohkost, Salat
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Kostenloser Ernährungsplan

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!