Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 3 Average: 4]

Dieses leckere Gericht habe ich schon als Kind häufig und gerne gegessen. Der low carb Apfel-Quarkauflauf mit Grieß ist eine super simple aber trotzdem richtig leckere und kalorienarme Süßspeise. Ursprünglich wird der Auflauf mit Zucker gemacht. Ich habe jedoch Honig verwendet, was mindestens genau so gut funktioniert hat. Das Rezept für den Quark-Auflauf ist somit ein tolles Fitness Essen, da es gesund ist, relativ wenige Kalorien hat und viel Eiweiß beinhaltet. Auch als Frühstück ist der Auflauf sehr gut geeignet.

Apfel Quark Auflauf

 

Warum du den Quarkauflauf ohne Zucker unbedingt einmal probieren solltest:

  • Er ist zuckerfrei und nur mit Honig gesüßt
  • Der Auflauf ist reich an Eiweiß – 35g Protein pro Portion
  • Er ist einfach zubereitet und besteht nur aus 4 Hauptzutaten
  • Er ist fluffig, gesund und lecker

 

Welches Obst kann man für den Auflauf verwenden?

Ich verwende in meinem low carb Auflauf Äpfel, möchtest noch weniger Kohlenhydrate haben, empfehle ich dir Beeren oder ungezuckerte Kirschen.
Andere mögliche Obstsorten sind:

  • Mandarinen
  • Pfirsich
  • Heidelbeeren
  • Himbeeren

Insgesamt ist der Quarkauflauf mit Grieß sehr kalorienarm und für eine Fitness Ernährung sehr gut geeignet.

Newsletter

Gesunde Rezept direkt in dein Postfach

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!

Quarkauflauf Low Carb

Wie lange muss ich den Quarkauflauf backen?

Die Backzeit variiert je nach Größe der Auflaufform. Ich verwende für mein Rezept eine Tartform (Durchmesser 26cm) – hier beträgt die Backzeit ca. 45-50 Minuten.


 

Wie lange ist der Apfel Quarkauflauf haltbar?

Der Quarkauflauf hält sich problemlos 2-3 Tage im Kühlschrank. Du solltest ihn zum Aufbewahren am besten luftdicht verpacken.

Weitere Rezept mit Quark, die dir schmecken könnten:

Quark Grießauflauf mit Heidelbeeren
Schau zum Rezept!
Quark Grieß Auflauf mit Heidelbeeren
Einfacher Crêpes Teig mit Heidelbeer-Quark
Schau zum Rezept!
Crepes mit Heidelbeer Quark Füllung
Apfel Quark Auflauf

Low Carb Quarkauflauf mit Äpfeln - ohne Zucker

Dieser gesunde Quarkauflauf mit Grieß stammt von meiner Oma und wird bei uns bis heute gerne gegessen. Der Auflauf ist ohne Zucker und wird nur mit Honig gesüßt.
Stimm ab!
Zubereitungszeit 20 Min.
Koch-/Backzeit 50 Min.
Gericht Hauptgericht, Nachspeise
Portionen 3
Kalorien 491 kcal

Equipment

Tartform

Zutaten
  

  • 500 g Magerquark
  • 4 Eier
  • 3 Äpfel
  • 50 g Weicher Grieß
  • 3 EL Honig
  • 1 Zitrone
  • 1/2 Pck. Backpulver

Anleitung
 

  • Äpfel schälen und 1,5 Äpfel in dünne Scheiben und die andere Hälfte in kleine Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und beiseite stellen.
  • Eier und Honig in eine Schüssel geben und mit einem Rührgerät schaumig schlagen. Nun Quark, Grieß und Backpulver unterheben und zu einer cremigen Masse verrühren. Apfelstücke unterheben und den Teig in eine Tart oder flache Kuchenform füllen.
  • Apfelscheiben darauf verteilen und noch etwas Grieß darüber streuen. Ca. 50 Minuten bei 180 Grad Umluft (vorgeheizt) backen.
  • Falls der Auflauf etwas zu dunkel wird beim Backen, mit Alufolie abdecken und weiterbacken.

Nährwerte

Nutrition Facts
Low Carb Quarkauflauf mit Äpfeln - ohne Zucker
Amount Per Serving
Calories 491 Calories from Fat 84
% Daily Value*
Fat 9.3g14%
Carbohydrates 61g20%
Protein 35g70%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.
Keyword quarkauflauf
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Quarkauflauf low carb mit Äpfeln - ohne Zucker