Tagliatelle mit Lachs und Spinat

Bewertungen:
Tagliatelle mit Lachs und Spinat
Ergebnis: 2Portionen Schwierigkeit:Einfach Vorbereitungszeit: 10Minuten Zubereitungszeit: 20Minuten Gesamtzeit: 30Minuten

Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 1 Average: 5]

Eines meiner Lieblingsrezepte, welches ich schon seit über 10 Jahren regelmäßig koche und immer noch liebe. Besonders toll daran ist, dass es schnell geht und fast jedem schmeckt!

Zutaten

0/6Zutaten
Weitere Portionen

Zubereitung

0/6Anleitung
  • Blattspinat auftauen lassen
  • Nudeln in Salzwasser kochen, je nach Packungsanweisung
  • Lachs in kleine Stücke schneiden und in etwas Öl anbraten
  • Lachs mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen
  • Gekochte Nudeln zum Lachs geben und Spinat hinzufügen
  • Schmand hinzugeben und nochmal alles nachwürzen -> Servieren!

Hinterlasse einen Kommentar