Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Spaghettikürbis mit Linsen Bolognese  ist eines meiner veganen Lieblingsrezepte im Herbst. Ich liebe Kürbis in all seinen Variationen, aber mit diesem Rezept begeistere ich immer wieder auch Familie und Freunden. Und dazu ist dieses Kürbisgericht dank der Linsenbolognese wunderbar reich an Proteinen und zudem relativ arm an Kohlenhydraten.

Spaghettikürbis mit Linsen Bolognese – vegan | proteinreich

 

Warum du dieses Spaghetti Kürbis Rezept lieben wirst

  1. Es ist das perfekte vegane Hauptgericht, wenn man seine Besucher beeindrucken will.
  2. Es sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch super lecker und noch dazu sehr proteinreich.
  3. Er ist das perfekte Low Carb Gericht
  4. Du kannst deiner Phantasie freien Lauf lassen und dir weitere vegetarische Füllungen überlegen

 

Spaghettikürbis mit Linsen Bolognese – vegan | proteinreich

Die Zutaten für dein Spaghettikürbis Rezept

Mit diesen Zutaten kannst du den gefüllten Spaghettikürbis ganz einfach zubereiten (genaue Mengenangaben findest du im Rezept weiter unten):

  • Spaghettikürbis: In der Kürbiszeit kannst du diese besondere Kürbisart mit etwas Glück in deinem Supermarkt oder auf speziellen Bauernmärkten finden. Seine Form ist oval und schaut ein bisschen einer Honigmelone ähnlich. 
  • Rote Linsen: Rote Linsen sind sehr gesund und wunderbare Proteinlieferanten. Der Einfachheit halbe verwende ich in diesem Rezepte Linsen aus der Dose.
  • Tomatensoße: Ich mache meine Soße immer selber aus passierten Tomaten und Tomatenmark.
  • Champignons: Die Champignons schneide ich in kleine Stücke und so werden sie Teil meiner Linsen Bolognese.
  • Möhre: Auch die gute alte Karotte wird in kleine Stückchen geschmitten.
  • Rote Zwiebel und Knoblauch: Sie geben unserer Linsen-Bolognesesoße eine ganz besondere Note.
  • Frische Kräuter dürfen in diesem leckeren Rezept auf keinen Fall fehlen.

Spaghettikürbis mit Linsen Bolognese – vegan | proteinreich

Spaghettikürbis ist perfekt …

  • für alle Kürbisfans, die eine kalorienarme Pastaalternative suchen.
  • weil er vielfältig mit verschiedenen Füllungen zubereitet werden kann.
  • sowohl zum Mittagessen, als auch als leichtes und schmackhaftes Gericht zum Abend.

Newsletter

Gesunde Rezept direkt in dein Postfach

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!

Spaghettikürbis mit Linsen Bolognese – vegan | proteinreich

 

Woher der Spaghettikürbis seinen Namen hat

Diese Kürbisart ist nicht so häufig und bekannt, wie die beliebten Kürbisarten Hokkaido und Butternut. Aber sie ist mindestens genauso lecker. Noch dazu verfügt dieser Kürbis über eine ganz besondere Eigenschaft. Sein Fruchtfleisch kann nach dem Garen in feine Bändchen aufgelockert werden, die an Spaghetti erinnern. So ist der Kürbis zu seinem Namen gekommen. Du findest ihn häufig auf dem Markt und in größeren Supermärkten.

Soßen-Varianten für dein Spaghettikürbis Rezept

Neben der leckeren und wunderbar proteinreichen Linsenbolognese liebe ich den Spaghetti Kürbis auch noch auf viele andere Arten. Ob pur, mit ein bisschen Salz und Butter, mit Parmesan bestreut oder gefüllt mit Spinat und Feta, der Kürbis kann vielfältig zubereitet werden.

Weitere leckere Rezepte mit Kürbis

Du suchst nach neuen Ideen für deine Kürbisgerichte? Hier habe ich ein paar Rezepte für dich ausgewählt:

Gefüllter Kürbis mit Feta, Spinat und Reis
Dieser vegetarisch gefüllte Kürbis schmeckt der ganzen Familie. Ein kleiner Hokkaido ergibt eine große Portion. Vermutlich ist für viele Personen auch ein halber Kürbis ausreichend.
Schau zum Rezept!
Spaghettikürbis mit Linsen Bolognese – vegan | proteinreich
Kürbis aus dem Ofen mit Feta Dip
Dieses einfache Rezept für Ofen Kürbis ist gesund, kalorienarm und lecker.
Schau zum Rezept!
Spaghettikürbis mit Linsen Bolognese – vegan | proteinreich
Gnocchi Kürbis Auflauf vegetarisch
Gnocchi mit Kürbis und Sahne Auflauf
Schau zum Rezept!
Spaghettikürbis mit Linsen Bolognese – vegan | proteinreich

 

Proteinreicher Spaghetti Kürbis mit Linsen

Spaghetti Kürbis mit Linsen-Bolognese vegan

Einfaches Low carb Rezept: Spaghetti Kürbis mit veganer Linsen Bolognese.
Stimm ab!
Zubereitungszeit 10 Min.
Koch-/Backzeit 40 Min.
Gericht Abendessen, Gemüse, Hauptgericht, Mittagessen
Portionen 2 Personen
Kalorien 511 kcal

Zutaten
  

  • 800 gr Spaghetti Kürbis Im Ganzen mit Kernen
  • 60 gr Rote Zwiebel
  • 80 gr Rote Linsen
  • 250 gr Tomatensoße
  • 1 Knoblauchzehe
  • 90 gr Karotte (1 Stück)
  • 100 gr Champion (ca. 3 Stück)
  • 1 Prise Thymian
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 150 ml Wasser

Anleitung
 

  • Kürbis in zwei Hälften schneiden und entkernen.
  • Mit der innen Seite nach unten auf ein Backblech legen. Bei 180 Grad (Umluft) ca. 40 Minuten garen.

Füllung

  • Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden.
  • Champignons und Karotte in dünne Scheiben oder Würfel schneiden.
  • Zwiebel, Knoblauch und Champignons in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.
  • Linsen mit Wasser abspülen und zum Gemüse geben.
  • Mit Tomatensoße und Wasser aufgießen und würzen. Ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen, bis die Linsen gar sind.
  • Kürbis aus dem Ofen nehmen und Fruchtfleisch mit einer Gabel etwas auflockern. Mit Linsen Bolognese füllen.

Nährwerte

Nutrition Facts
Spaghetti Kürbis mit Linsen-Bolognese vegan
Amount Per Serving
Calories 511 Calories from Fat 115
% Daily Value*
Fat 12.8g20%
Carbohydrates 55g18%
Protein 20.1g40%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Video Anleitung

Keyword kürbis, Linsen, linsenbolognese, Spaghetti Kürbis, vegan
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Spaghettikürbis mit Linsen Bolognese – vegan | proteinreich