Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 12 Average: 3.3]

Kennst du ein Rezept aus nur 2 Zutaten? Nein?! Dann hab ich hier eines für dich. Dieser leckere Kaki Pudding besteht nur aus 2 Zutaten und ist frei von raffiniertem Zucker. Der Pudding kommt ganz alleine durch die Süße der Kaki Frucht aus. Naschen und sich gleichzeitig etwas gutes tun war noch nie einfacher! Probier‘ den gesunden Pudding unbedingt mal aus.

Veganer Pudding aus Kaki

Was ist Kaki Pudding?

Kaki Pudding ist eine Süßspeise, welche die Konsistenz von Pudding hat. Das einzige was du für den Pudding benötigst, ist Kaki und Kakaopulver.

Kaki Pudding besteht nur aus 2 Zutaten:

  • Kaki
  • Kakaopulver

Warum geliert Kaki Pudding?

Die japanische Frucht Kaki enthält natürliches Pektin. Das Pektin lässt den Pudding gelieren, ganz ohne Zusatz von Gelatine oder Agar. 

Wie isst man Kaki? Mit oder ohne Schale?

Kaki kann man mit oder ohne Schale essen. Um dir Aufwand zu sparen, kannst du die Kaki direkt mit Schale pürieren.

Was macht man mit einer Kaki sonst noch?

Aus Kaki lassen sich leckere Obstsalate, Carpaccios oder Pudding zubereiten.

Du hast Lust auf andere gesunde Desserts und Süßes?

Dann schau doch mal hier vorbei:

Zuckerfreie Cookies
Schau zum Rezept!
Veganer Pudding aus Kaki
Veganes Bananenbrot - zuckerfrei
Schau zum Rezept!
Eine Bananenbrotscheibe wird in der Hand gehalten

 

Für weitere Rezepte folge @genussdeslebens auf Instagram und @genussdeslebens auf Pinterest. Du hast den gesunden Pudding ausprobiert? Lass es mich gerne wissen!

Zuckerfreier Pudding aus Kaki

Gesunder Kaki Pudding

5 von 1 Bewertung
Zubereitungszeit 5 Min.
Koch-/Backzeit 20 Min.
Portionen 3

Equipment

Hochleistungsmixer

Zutaten
  

  • 3 Kaki
  • 1/2 Cup Kakaopulver ca. 125 ml

Anleitung
 

  • Kaki waschen und in grobe Stücke schneiden.
  • Kaki in einen Standmixer geben und Kakaopulver hinzufügen.
  • Alles auf hoher Stufe schön cremig pürieren.
  • In kleine Schälchen füllen und für ca. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Keyword dessert, gesundes dessert, pudding
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Veganer Pudding aus Kaki