Rezept teilen

Winterlicher Feldsalat mit Feigen, Ziegenkäse, Birne und Nüssen ist ein geschmackliches Feuerwerk. Die Mischung aus süßer Birne, Feigen und dem leicht säuerlichen Ziegenkäse passt einfach wunderbar zusammen und ist besonders im Herbst und Winter völlig zurecht ein Klassiker. Schon mal Salat mit Feigen und Ziegenkäse probiert? Wenn nicht, musst du das unbedingt nachholen – am besten sofort heute! 🙂

Salat mit Ziegenkäse und Feigen

Feigen und Ziegenkäse sind eine richtig leckere Kombination. Die Feigen sind aber nicht nur super lecker, sondern auch noch eine richtig gesunde Vitaminbombe. Das leckere Obst hat von August bis Oktober Saison und wächst vor allem in Südeuropa. Die Frucht ist reich an Eisen, Kalium und B-Vitaminen und kann gesunde Knochen und dein Immunsystem fördern. Geschmacklich sind Feigen sehr dezent aber doch süß und bestechen besonders durch ihre Saftigkeit.

Wegen der dezenten Süße lassen sie sich so gut zu herzhaften Gerichten, wie diesem winterlichen Feldsalat mit Feigen, Ziegenkäse, Birnen und Nüssen, kombinieren. Salat mit Ziegenkäse ist ein winterlicher Klassiker und besonders Salat mit gebackenem Ziegenkäse findet man in vielen Speisekarten. Aber auch roher Ziegenkäse zu Salat ist super lecker und so mag ich ihn in meinem winterlichen Feldsalat mit Ziegenkäse roh sogar am liebsten.

Feldsalat mit Birne und Walnüssen

Nicht nur die Feigen und der Ziegenkäse, sondern auch Feldsalat, Birne und Walnüsse passen geschmacklich wunderbar zusammen und machen diesen Salat so lecker. Auch Birnen haben im Herbst und Winter Saison und passen deshalb perfekt zu dem winterlichen Feldsalat. Welche Nüsse du zu dem Salat mit Birnen wählst, kannst du ganz nach deinem Geschmack entscheiden. Ich mag die Kombination aus Birne und Walnüssen super gerne, finde aber auch Paranüsse oder sehr passend. Die Nüsse kannst du entweder roh zum Salat geben, oder sie vorher etwas anrösten. Beides schmeckt super! 🙂

Ich mag diesen winterlichen Salat mit Ziegenkäse und Honig sehr gerne und mache deshalb ein bisschen Honig ins Dressing. Die Süße vom Honig harmoniert sehr gut mit dem Feldsalat und den restlichen Zutaten und noch dazu kann Honig entzündungshemmend wirken.

Lass mich doch gerne in einem kurzen Kommentar wissen, wie dir der Birnen Salat mit Ziegenkäse geschmeckt hat. Folge mir gerne auch bei Instagram, um keine neuen vegetarischen Rezepte mehr zu verpassen. Ich freue mich auf dich! 🙂

Salat mit Ziegenkäse und Honig

Winterlicher Feldsalat mit Feigen, Ziegenkäse, Birne und Nüssen

Portionen: 1 Person
Drucken Pin Bewertung
Gericht: Hauptgericht, Salat
Keyword: Winter Salat, Ziegenkäse
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kalorien: 459kcal

Zutaten

  • 50 g Feldsalat
  • 2 Feigen
  • 20 g Ziegenkäse
  • 1/2 Birne
  • 1 Handvoll Nüsse (z.B. Paranüsse, Walnüsse, Pekannüsse)

Dressing

  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico
  • 1 TL Honig
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Feldsalat gründlich waschen und auf einen Teller geben.
  • Birne ebenfalls und waschen und nach belieben schälen. In dünne Scheiben schneiden und auf dem Salat verteilen.
  • Feigen in dünne Scheiben schneiden und auf dem Feldsalat verteilen.
  • Ziegenfrischkäse darauf verteilen.
  • Nüsse (nach Wahl) hacken und über dem Salat verteilen.

Für das Dressing

  • Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermengen und über den Salat geben.
  • Tipp: Dazu passt frisches Baguette

Nutrition

Calories: 459kcal | Carbohydrates: 27g | Protein: 9g | Fat: 34g

Erhalte meinen kostenlosen Ernährungsplan per E-Mail ❤️