Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Heute habe ich diese schnelle Kürbissuppe für dich. Als kleines Extra oben drauf habe ich einen Käse-Spieß in Sesam-Panade serviert– so lecker. Die Kürbissuppe mit Kokosmilch ist wohlig wärmend und perfekt für kalte Herbsttage. Der enthaltene Ingwer wärmt zusätzlich von innen. Der Käse Spieß sorgt für wichtiges Protein. Du kannst den Käse auch durch Tofu ersetzen, dann ist die Suppe komplett vegan.

Gesunde Kürbissuppe mit Kokosmilch & Käse-Sesam Spieß

Warum du die Suppe lieben wirst

  • Die Kürbissuppe ist vegan und aus natürlichen Zutaten
  • Sie ist würzig und geschmackvoll
  • Sie ist kalorienarm und gesund – 291 Kalorien pro Portion

Kürbissuppe mit Hokkaido Kürbis

Kürbissuppe lässt sich auf verschiedene Weisen zubereiten. In meinem Rezept verwende ich Hokkaido Kürbis. Ein großer Pluspunkt beim Hokkaido ist, dass du ihn vor dem Kochen nicht schälen musst. Die Schale kannst du nämlich problemlos mitessen, da sie beim Kochen schön weich wird. Falls du Butternut Kürbis zu Hause hast, kannst du auch diesen sehr gut für Kürbissuppe verwenden, dieser ist ebenfalls schön mild im Geschmack. Die Kürbissaison beginnt im August und erreicht im Oktober ihren Höhepunkt. In diesem Zeitraum bekommst du Kürbisse regional vom Markt oder im Supermarkt.

Newsletter

Kostenloser Ernährungsplan

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!

Kürbissuppe mit Ingwer und Curry: Gesund in den Herbst

Da ich meine Kürbissuppe gerne vegan zubereite, verwende ich statt Sahne Kokosmilch. Die Kokosmilch verleiht der Suppe zudem eine leicht asiatische Note, was ich sehr schmackhaft finde. Chili und Ingwer sorgen für zusätzliche Würze und bringen etwas schärfe in die Suppe. Vor allem an kühlen Herbsttagen passt das besonders gut, da diese den Körper von innen heraus wärmen. Neben dem wärmenden Effekt stärken Ingwer und Chili zudem das Immunsystem. Curry und Kurkuma sind ebenfalls zwei sehr gesunde Gewürze und fördern die Verdauung. Außerdem verleihen der Suppe die nötige würze und die gelbliche Farbe.

 

Kürbissuppe mit Käse-Sesam-Spieß

Beilage zur Kürbissuppe

Zur Suppe serviere ich gerne dunkles Bauernbrot oder diesen Käse-Sesam-Spieß. Den Käse-Spieß bereite ich aus Grillkäse und einer Panade aus Sesamkörnern zu. Was ebenfalls sehr gut zu Kürbissuppe passt, sind Kürbiskerne, frische Petersilie und etwas Kürbiskernöl.

Diese Suppen könntest du auch mögen

Tomatensuppe aus frischen Tomaten
Ein gesundes und schnelles Feierabend Rezept
Schau zum Rezept!
Tomatensuppe aus dem Ofen
Karotten Süßkartoffel Suppe vegan
Schau zum Rezept!
Süßkartoffel Karotten Suppe

Gesunde Kürbissuppe mit Kokosmilch & Käse-Sesam Spieß
Gesunde Kürbissuppe mit Kokosmilch & Käse-Sesam Spieß

Gesunde Kürbissuppe mit Kokosmilch & Käse-Sesam Spieß

Kürbissuppe mit Kokosmilch & Sesam-Käse-Spieß

Gesunde Kürbissuppe mit Kokosmilch und Ingwer. Perfekt für kalte Tage.
Stimm ab!
Zubereitungszeit 10 Min.
Koch-/Backzeit 35 Min.
Gericht Suppe
Portionen 4
Kalorien 291 kcal

Equipment

Gesunde Kürbissuppe mit Kokosmilch & Käse-Sesam SpießGesunde Kürbissuppe mit Kokosmilch & Käse-Sesam Spieß
Pürierstab

Zutaten
  

  • 800 g Hokkaido Kürbis
  • 300 g Karotten
  • 80 g Zwiebel
  • 1/4 Chilischote
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer daumengroß
  • 1,2 L Gemüsebrühe
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 Prise Salz, Pfeffer,
  • 1 TL Kurkuma, Curry
  • 1 EL Öl zum Anbraten

Optional: Käse Spieß

  • 250 g Grillkäse
  • 1 Ei
  • Sesamkörner
  • 1 EL Öl zum Braten

Anleitung
 

  • Kürbis in kleine Stücke schneiden und Kerne entfernen.
  • Zwiebel schälen und vierteln. Knoblauch ebenfalls schälen und kleinschneiden.
  • Ingwer und Chili in kleine stücke schneiden. Zwiebel, Ingwer, Chili und Knoblauch in etwas Öl anbraten. Gewürze hinzufügen und kurz mit anrösten.
  • Karotte schälen und kleinschneiden.
  • Kürbis und Karotten in den Topf dazu geben. Mit Gemüsebrühe aufgießen. Etwa 30 Minuten köcheln bis der Kürbis und die Karotten gar sind. Kurz vor Schluss Kokosmilch hinzufügen.
  • Anschließend mit einem Pürierstab pürieren. Zum Schluss Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Grillkäse in Dreiecke schneiden. Ei in eine Schüssel geben und verquirlen. Nun Käse durch das Ei hindurchziehen und in Sesamkörnern wälzen. Von beiden Seiten ca. 5 Minuten in ausreichend Öl ausbacken. Anschließend auf ein Schaschlik Spieß geben und zur Suppe servieren.

Nährwerte

Nutrition Facts
Kürbissuppe mit Kokosmilch & Sesam-Käse-Spieß
Amount Per Serving
Calories 291 Calories from Fat 131
% Daily Value*
Fat 14.5g22%
Carbohydrates 33g11%
Protein 5g10%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.
Keyword kürbis, Suppe
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Gesunde Kürbissuppe mit Kokosmilch & Käse-Sesam Spieß