Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Dieser leckere und gesunde vegane Nudelsalat aus frischem Gemüse,  Kritharaki Pasta (oder Orzo), Oliven und Feta erfreut sich sowohl als Beilage für ein Picknick, als auch als Partyteller immer größerer Beliebtheit. Ohne viel Arbeit zuzubereiten,  ist diese köstliche griechische Spezialität in weniger als 15 Minuten fertig!

Griechischer Orzo Salat | Perfekt als Grillbeilage

Darum solltest du das Orzo Salat Rezept zubereiten

Dieses Gericht ist…

  • Eine wunderbare Beilage zu jeder veggie Grillparty,
  • Ein gesunder und nährstoffreicher Salat, der sowohl Proteine und Kohlenhydrate enthält, als auch Vitamine und gesunde Fette,
  • Schnell und ohne viel Arbeit herzustellen,
  • Auch zum Aufbewahren für ein paar Tage im Kühlschrank geeignet.

 

Was ist Orzo?

Orzo sieht ähnlich aus wie große Reiskörner, es handelt sich dabei aber in Wirklichkeit um aus Hartweizenmehl hergestellte Nudeln. Sie haben ihre Heimat in Italien, sind aber im gesamten Mittelmeerraum sehr beliebt, besonders in Griechenland. Dort ist die Mininudel unter dem Namen Kritharaki bekannt.

 

Wie schmeckt Orzo?

Orzo ist ähnlich wie andere Nudelarten vom Geschmack her relativ neutral und kann deswegen wunderbar mit den verschiedensten Gerichten kombiniert werden, wie Salate, Suppen oder Hauptgerichte (z. B. Nudelgerichte).

 

Griechischer Orzo Salat | Perfekt als Grillbeilage

Mit diesen Zutaten wird der griechische Orza-Salat hergestellt

Die Orza Pasta koche ich in Salzwasser für ca. 8 Minuten und schrecke sie danach mit kaltem Wasser ab, um den Kochprozess zu unterbrechen.

Ich liebe diesen Salat, sowohl für ein spontanes Picknick als auch für die sommerlichen Grillpartys. Denn in nur 20 Minuten kann ich diese gesunde und leckere Beilagemit frischem Gemüse ganz einfach herstellen.

Saftige Cherrytomaten und knackige Salatgurken gehören ebenfalls dazu, wie rote Zwiebel, Oliven, leckere Feta-Stückchen und getrocknete Tomaten. Ein Dressing aus Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch, ein bisschen Salz und Pfeffer gibt dem Salat eine ganz besondere Note und lässt ihn lecker würzig schmecken.

Diese Zutaten brauchst du

  • Oliven
  • Kritharaki Pasta / Orzo
  • Cherrytomaten
  • Oliven
  • getrocknete Tomaten
  • Feta
  • rote Zwiebel
  • Gurke

Das vollständige Rezept findest du weiter unten.

Newsletter

Kostenloser Ernährungsplan

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!

Griechischer Orzo Salat | Perfekt als Grillbeilage

Mehr Rezepte

Quinoa Salat mit Feta und Oliven
Einfacher Quinoa Salat zum Grillen oder als gesunde Beilage.
Schau zum Rezept!
Griechischer Orzo Salat | Perfekt als Grillbeilage
Kichererbsensalat Rezept vegan & einfach
Schau zum Rezept!
Griechischer Orzo Salat | Perfekt als Grillbeilage

Griechischer Orzo Salat | Perfekt als Grillbeilage

Griechischer Orzo Salat

Schneller griechischer Salat mit Kritharaki Pasta. Perfekt für die nächste Grillparty!
Stimm ab!
Zubereitungszeit 10 Min.
Koch-/Backzeit 5 Min.

Zutaten
  

  • 150 gr Orzo / Kritharaki Pasta
  • 200 gr Oliven
  • 12 Cherrytomaten
  • 40 gr getrocknete Tomaten
  • 150 gr Feta
  • 1 Rote Zwiebel
  • 1/2 Salatgurke
  • handvoll Frische Petersilie

Dressing

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Zitrone (Saft und Abrieb)
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe

Anleitung
 

  • Die Orza Nudeln nach Packungsanweisung weich kochen
  • Nudeln abschrecken und abkühlen lassen.
  • Die getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden und die Oliven in dünne Ringe. Petersilie fein hacken.
  • Die frischen Tomaten in Stücke schneiden und mit den getrockneten Tomaten und den Oliven unter die Orza Pasta mischen.
  • Mit Salz, Olivenöl, Zitronensaft, Zitronenabrieb und Pfeffer würzen.
  • Ganz zum Schluss wird der Feta in Würfel geschnitten oder zerbröselt und vorsichtig unter den Salat gehoben.

Notizen

Dazu passt Grillkäse und frisches Baguette.
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Griechischer Orzo Salat | Perfekt als Grillbeilage