Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Dieser leckere cremige Klassiker schmeckt auch vegan super Spaghetti Carbonara ist sehr schnell zubereitet und liefert dir eine ordentliche Portion Eiweiß. Ich bereite sie am liebsten abends vor und nehmen die Reste am nächsten Tag mit auf die Arbeit.

Vegane Spaghetti Carbonara mit Räuchertofu

Warum sollest du die vegane Spaghetti Carbonara zubereiten?

Du solltest das Rezept zubereiten, weil…

  • es insgesamt 76,7 g Eiweiß enthält.
  • es schnell zubereitet werden kann.
  • es glutenfrei ist.

Die Zutaten für Spaghetti Carbonara in vegan

Der typische Ei-Geschmack des Gerichts erreiche ich durch das Kala Namak Salz. Das Schwefelsalz musst du nicht extra nur für dieses Gericht kaufen. In der veganen Küche ist es sehr beliebt, da es den Geschmack von Eiern sehr ähnlich ist. Für z. B. Tofurührei kannst du es auch verwenden.

Zwiebel und Knoblauch darf in diesem Rezept auch nicht fehlen. Sie verleihen dem Nudelgericht einen würzigen Geschmack.

Tofu, der Eiweiß enthält, ist perfekt für die Carbonarasoße geeignet. Ich verwende einen Räuchertofu, da dieser leicht rauchig schmeckt und an Speck erinnert. 

Als Nudeln verwende ich in diesem Rezept Linsen Nudeln. Diese sind eiweißreich und glutenfrei wegen den enthaltenen Linsen. Solltest du sie Zuhause haben, kannst du auch andere Sorten aus Weizen oder Kichererbsen verwenden.

Diese Zutaten benötigst du (genaue Mengenangaben im Rezept weiter unten):

  • Tofu
  • Vegane Sojasahne
  • Schnittlauch
  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Speisestärke
  • Kala Namak Salz
  • Linsen Nudeln
  • Pflanzenmargarine

Vegane Spaghetti Carbonara mit Räuchertofu

So wird die vegane Spaghetti Carbonara zubereitet

In nur 5 Schritten ist dein leckeres Essen fertig:

  1. Nudelwasser aufsetzen und Linsennudeln kochen.
  2. Zwiebeln, Knoblauch und Räuchertofu klein schneiden und in einer Pfanne mit der Butter anbraten.
  3. Nudelwasser abschöpfen und zusammen mit der Sojasahne in die Pfanne geben.
  4. Speisestärke verwenden, um die Soße einzudicken.
  5. Zum Schluss würzen, Nudeln hinzufügen und auf einem Teller mit Schnittlauch servieren.

Newsletter

Kostenloser Ernährungsplan

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!

Meine liebsten veganen Rezepte

Vegan ist alles andere als langweilig. Diese veganen Rezepte gehören zu meinen Favoriten:

Falafel Rezept vegan für die Pfanne
Schau zum Rezept!
Vegane Spaghetti Carbonara mit Räuchertofu

Orientalischer Hirsesalat vegan
Diesen einfachen und gesunden Hirsesalat wirst du lieben.
Schau zum Rezept!
Vegane Spaghetti Carbonara mit Räuchertofu

Für weitere Rezeptinspiration folge @genussdeslebens auf Instagram und @genussdeslebens auf Pinterest. Ich freue mich über deine Nachricht oder Kommentar zu meinen Rezepten

Vegane Spaghetti Carbonara mit Räuchertofu

Auf dem Bild ist ein weißer Teller mit einer Portion Spaghetti Carbonara und Räuchertoffu zusehen

Vegane Spaghetti Carbonara mit Räuchertofu

5 von 1 Bewertung
Gericht Hauptgericht, Pasta
Kalorien 642 kcal

Zutaten
  

  • 200 ml Sojasahne
  • 5 g Speisestärke
  • 5 g Schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Kal Namak Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 g Zwiebel
  • 15 g Pflanzenmagarine
  • 175 g Räuchertofu
  • 200 g Linsen Spaghetti

Anleitung
 

  • Nudelwasser aufsetzen und Linsennudeln kochen.
  • Zwiebeln und Räuchertofu klein schneiden und in einer Pfanne mit der Butter kross anbraten. Der Tofu sollte schön knusprig sein. Am Ende gepressten Knoblauch hinzufügen.
  • Nudelwasser abschöpfen und zusammen mit der Sojasahne in die Pfanne geben.
  • Speisestärke verwenden, um die Soße einzudicken. Zum Schluss würzen.
  • Fast gar gekochte Nudeln hinzufügen und ein paar Minuten weiterkochen bis die Nudeln sich gut mit der Soße verbunden haben.
  • Auf einem Teller mit Schnittlauch anrichten.

Nährwerte

Nutrition Facts
Vegane Spaghetti Carbonara mit Räuchertofu
Amount Per Serving
Calories 642 Calories from Fat 225
% Daily Value*
Fat 25g38%
Carbohydrates 59g20%
Protein 38g76%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.
Keyword Linsennudeln, Räuchertofu, Sojasahne
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Vegane Spaghetti Carbonara mit Räuchertofu