Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Dieser superleckere Dip aus Datteln und Frischkäse ist perfekt für jede Rohkostplatte oder auch zu einem leckerem Grillteller. Da er super einfach und schnell ganz frisch hergestellt werden kann, liebe ich ihn als Begleiter für meine spontanen Snacks zwischendurch. Ich habe den Klassiker etwas angepasst und für dich kalorienärmer zubereitet.

Dattel Curry Dip | mit weniger Kalorien

 

Warum solltest du den Dattel Curry Dip zubereiten?

Diesen Dip solltest du zubereiten, weil…

  • er köstlich schmeckt und dazu wunderbar kalorienarm ist
  • die Datteln dem Dip einen süßlich herzhafte Note verleihen
  • der Datteldip auf jeder Party der absolute Renner ist
  • du ihn in weniger als 15 Minuten ganz frisch herstellen kannst

 

Newsletter

Kostenloser Ernährungsplan

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!

Dattel Curry Dip | mit weniger Kalorien

Die Zutaten für deinen Dattel Curry Dip

Folgende Zutaten benötigst du (genaue Mengenangaben folgen weiter unten im Rezept):

  • Datteln: Datteln kommen als Frucht der Dattelpalmen in heißen und trockenen Regionen vor. Die in Deutschland vertriebenen Datteln kommen überwiegend aus Saudi-Arabien und Ägypten. Datteln sind äußerst gesund und nährstoffreich. Sie haben einen hohen Anteil an Vitamin B3 und B5, an Kalium und Magnesium. Außerdem liefern sie eine große Menge an Antioxidanten. Dank ihrem hohen Anteil an Ballaststoffen sind sie auch sehr sättigend. Durch die Datteln brauchst du keinen zusätzlichen Zucker in diesem Dip.
  • Frischkäse: Für den Datteldip verwende ich besonders kalorienarmen Frischkäse mit nur 0,2% Fettanteil.
  • Creme légère: Die perfekte Alternative zu Creme Fraiche, wenn man kalorienarm kochen möchte. Sie hat eine cremig-feine Konsistenz und einen leicht säuerlichen Geschmack und passt wunderbar zu den süsslichen Datteln.
  • Gewürze: Auch wenn die Datteln den Geschmack dieses wunderbaren Dips bestimmen, so dürfen Salz und Pfeffer nicht fehlen. Dazu verwende ich außerdem noch ein bisschen frischen Knoblauch und Currypulver.

Tipp: Du kannst den Dip ohne Probleme mehrere Tage in einem geschlossenem Behälter in Kühlschrank aufbewahren.

Dattel Curry Dip | mit weniger Kalorien

Zubereitung in nur 3 Schritten

In weniger als 15 Minuten  hast du dein köstliches Dattel-Curry-Dip hergestellt:

  1. Entkerne die Datteln und schäle den Knoblauch.
  2. Püriere die Datteln zusammen mit Frischkäse und Créme Légér zu einer feinen Masse.
  3. Schmecke den Datteldip zum Schluss mit Curry, Salz und Pfeffer ab.

Probiere es als Dip für deine Rohkoststicks. Auch als Dip auf deinem Grillteller macht es sich wunderbar. Was ich auch gerne mag ist ein frisches kruspriges Baguette mit diesem köstlichen Datteldip zu bestreichen. Probiere es einfach aus. Der Dip ist nämlich sehr vielseitig verwendbar.

Dattel Curry Dip | mit weniger Kalorien

 

Weitere leckere Rezepte für Dips

Möchtest du noch weitere leckere Rezeptideen für deine Dips? Dann habe ich hier ein paar tolle Ideen.

Weiße Bohnen Dip | gesund & eiweißreich
Einfacher Dip aus weißen Bohnen - Proteinreich und super cremig.
Schau zum Rezept!
Dattel Curry Dip | mit weniger Kalorien
Feta Dip mit Erdbeeren und Balsamico
Schau zum Rezept!
Dattel Curry Dip | mit weniger Kalorien

Dattel Curry Dip | mit weniger Kalorien
Dattel Curry Dip | mit weniger Kalorien

Curry Dattel Dip mit Messer

Dattel Curry Dip - kalorienarme Variante

Ich liebe dieses besondere Datteldip mit seiner herzhaft-würzigen Note. Es ist superlecker und wirklich ganz einfach herzustellen. Du kannst es auch problemlos mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahren. Ich habe hier eine kalorienärmere Variante des Klassikers für dich.
Stimm ab!
Zubereitungszeit 5 Min.
Koch-/Backzeit 10 Min.
Gericht Aufstriche & Dips, Kleinigkeit, Snack, Vorspeise
Portionen 1
Kalorien 627 kcal

Equipment

Dattel Curry Dip | mit weniger KalorienDattel Curry Dip | mit weniger Kalorien
Küchenmaschine

Zutaten
  

  • 100 g Datteln entsteint
  • 200 g Frischkäse 0,2% Fett
  • 100 g Creme légère
  • 1 frische Knoblauchzehe
  • 1/2 EL Currypulver
  • 1 TL Speisesalz
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer

Anleitung
 

  • Zuerst werden die entsteinten Datteln kleingeschnitten und der Knoblauch geschält.
  • In einer Schüssel mit dem Pürierstab oder in der Küchenmaschine Datteln zusammen mit dem Frischkäse, Knoblauch und der Creme légère fein pürieren.
  • Currypulver, Salz und Pfeffer unterrühren.

Notizen

Mit Baguette zum Grillen servieren.

Nährwerte

Nutrition Facts
Dattel Curry Dip - kalorienarme Variante
Amount Per Serving
Calories 627 Calories from Fat 149
% Daily Value*
Fat 16.6g26%
Carbohydrates 82.8g28%
Protein 26.4g53%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.
Keyword Dattel-Curry-Dip, Datteldip, Datteln, Dip, Frischkäse
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Dattel Curry Dip | mit weniger Kalorien