Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Dieses leckere Guacamole-Rezept aus Mexico esse ich besonders gerne zum Frühstück als gesunden Brotaufstrich auf einem frischen knusprigen Brot oder Baguette. Die geschmackliche Kombination aus der leicht nussig schmeckenden Avocado mit den Schalotten und Tomatenwürfeln ist einfach himmlisch. 

Original Guacamole selber machen – So geht's

 

Warum solltest du diese köstliche Guacamole zubereiten?

Dieses Gericht solltest du zubereiten, weil…

  • Avocado mit seinem großen Anteil an einfach und mehrfach gesättigten Fettsäuren sehr gesund ist
  • es reich an Vitamin E, Vitamon B6 und Provitamin A ist
  • weil es auch als Dip für Rohkost oder für einen Grillteiler wunderbar verwendet werden kann
  • du dir ohne große Arbeit und in nur 15 Minuten einen Hauch von Mexiko ins eigene Heim zaubern kannst.

 

Newsletter

Kostenloser Ernährungsplan

Vegetarische Rezepte mit viel Protein, einfach und schnell zubereitet!

Die Zutaten für deine mexikanische Guacamole

Folgende Zutaten benötigst du (genaue Mengenangaben folgen weiter unten im Rezept):

  • Avocado: Entgegen der Meinung vieler Menschen handelt es sich bei der Avocado nicht um ein Gemüse sondern um eine Frucht. Und zwar um eine sehr gesunde Frucht. Aufgrund ihres hohen Fettanteils ist die Avocado zwar sehr kalorienreich, aber es handelt sich hierbei um einfach und mehrfach gesättigte Fettsäuren, also um sehr gesundes Fett. Dazu enthält sie so gut wie keinen Zucker und enthält zahlreiche Vitamine (B-Vitamine, Vitamin E), Mineralstoffe (Kalium, Kupfer), Folsäure und Antioxidantien. Dazu ist Avocado sehr vielfältig einsetzbar. Neben der leckeren Guacamole kannst du Avocado auch in Salaten, als Belag für dein gesundes Sandwich oder als Nachtisch verwenden.
  • Cherrytomaten: Die kleinen roten Tomaten bringen etwas frisch in das Rezept. Wenn du sie noch dazu frisch aus dem Garten ernten kannst, schmecken sie besonders gut.
  • Schalotten: Anders als Zwiebeln sind Schalotten länglich und schmal. Es gibt sie in verschiedenen Farben. Vom Geschlack her sind sie deutlich weniger scharf als Zwiebeln. Anstatt Schalotten kannst du auch rote Zwiebeln verwenden.
  • Gewürze: Wie in jedem Gericht dürfen auch in der Guacamole Gewürze nicht fehlen. Ich schmecke alles mit Salz und Pfeffer ab und verwende in meinem Rezept auch noch frischen Knoblauch, Basilikum und Limettensaft.

Original Guacamole selber machen – So geht's

Zubereitung in nur 4 Schritten

Diesen köstlichen Guacamole Brotaufstrich kannst du nach wenigen Schritten genießen:

Original Guacamole selber machen – So geht's

  1. Teile die Avocado in der Hälfte, entferne den Kern und schäle die Avocado. Sollte die Avocado schon sehr weich sein, kannst du das Fruchtfleisch auch mit einem Löffel herauskratzen. Zerdrücke das Fruchtfleisch mit einer Gabel in einer Schüssel. Tipp: Ich püriere die Avocado gerne mit einem Pürierstab, das macht die Guacamole noch cremiger. Aber Achtung: unbedingt vor der Zugabe der Tomaten pürieren, sonst wird sie braun.

 

Original Guacamole selber machen – So geht's

2. Schäle die Schalotten und schneide sie in kleine Würfel.

3. Die Cherrytomaten einmal kurz abwaschen und dann vierteln.

4. Die Schalotten- und Tomatenwürfel zu der zerdrückten Avocado geben, den Limettensaft, Basilikum und den mit einer Knoblauchpresse ausgepressten Knoblauch hinzugeben und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und frisch servieren.

Original wird statt Basilikum oft Koriander verwendet, aber Koriander ist einfach Geschmackssache – und ich persönlich mag ihn nicht. Auch Jalapeños oder Chilis werden häufig verwendet und bringen etwas Schärfe in den Dip.

Original Guacamole selber machen – So geht's

Schon ist dein leckerer Brotaufstrich fürs Frühstück fertig. Auch als Snack für zwischendurch oder als leichtes Abendessen eignet sich die Guacamole wunderbar. 

Tipp: Die Guacamole solltest du möglichst frisch zubereiten, da sie schnell braun wird.

Original Guacamole selber machen – So geht's

Leckere Rezepte mit Avocado

Du hast Lust auf noch mehr Rezepte mit Avocado bekommen? Dann lerne einige meiner Lieblingsrezepte kennen.

Avocado Carpaccio mit Mango - einfach
leckeres Gemüse Carpaccio mit Pesto
Schau zum Rezept!
Gemüse Carpaccio mit Avocado
Avocado Himbeer Salat mit Feta
Leichter Sommersalat fruchtig und frisch
Schau zum Rezept!
Original Guacamole selber machen – So geht's
Wrap mit Kidneybohnen, Avocado und Cheddar
Gesunder Snack mit Kidneybohnen, Avocado, Cheddar und Schmand
Schau zum Rezept!
Original Guacamole selber machen – So geht's

 

 

Original Guacamole selber machen – So geht's
Original Guacamole selber machen – So geht's

Original Guacamole Rezept

Original Guacamole Rezept - Extra cremig

Dieses leckere Guacamole-Rezept mit Avocado, Schalotten und Cherrytomaten ist der perfekte Dip für Nachos oder als Beilage zu Bowls.
Stimm ab!
Zubereitungszeit 5 Min.
Koch-/Backzeit 10 Min.
Gericht Aufstriche & Dips, Frühstück, Kleinigkeit, Snack
Land & Region Mexikanisch
Portionen 1
Kalorien 795 kcal

Zutaten
  

  • 2 Avocado, frisch ca. 540 g
  • 1 Schalotte oder rote Zwiebel
  • 6 Cherrytomaten, klein
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 ml Limettensaft
  • 6 Blätter Basilikum oder Koriander
  • 1 TL Speisesalz
  • 5 g Pfeffer
  • 1 Jalapeño oder Chili optional

Anleitung
 

  • Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale mit einem Löffel herausschaben. Das Fruchtfleisch mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken.
    Optional kannst du die Avocado auch mit einem Pürierstab pürieren, das macht die Guacamole extra cremig.
  • Schalotten schälen und würfen.
  • Cherrytomaten waschen und vierteln.
  • Die Schalotten und Tomaten mit der zerdrückten Avocado vermischen, gepressten Knoblauch, Basilikumblätter und Limettensaft hinzugeben.
  • Alles gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte

Nutrition Facts
Original Guacamole Rezept - Extra cremig
Amount Per Serving
Calories 795 Calories from Fat 610
% Daily Value*
Fat 67.8g104%
Carbohydrates 28.5g10%
Protein 9.5g19%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.
Keyword Avocado, Guacamole
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Original Guacamole selber machen – So geht's