Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Dieser gemischte grüne Salat eignet sich hervorragend als Hauptspeise oder als Beilagen Salat. Salat bieten eine tolle Möglichkeit viele Nährwerte miteinander zu vereinen: Antioxidantien, Vitamine, Mineralien und anderen wichtige Nährstoffe. So tust du deinem Körper rund um etwas Gutes.

Gemischter grüner Salat mit Honig-Senf Dressing

Salate sind das perfekte Gericht, um Hauptmahlzeiten zu ergänzen, ohne diesem weitere Kalorien hinzuzufügen. Salate werden aus frischem Gemüse, Obst oder Gewürzen hergestellt – all diese Zutaten tragen zu einer gesunden Ernährung bei. Du möchtest noch weitere Inspirationen für frische Salate? Dann schau doch mal hier vorbei:

Gesunde, vegetarische Salate

Das Beste ist an einem Salat ist die einfache und schnelle Zubereitung und er bietet außerdem eine großartige Alternative, wenn du mal nicht so viel Zeit zum Kochen hast. Darüber hinaus lässt sich Salat perfekt einen Tag im Voraus zuzubereiten, und bietet so ein ideales Mittagessen zum Mitnehmen für gestresste Berufstätige. In diesem Fall habe ich mich für eine leicht fruchtige Variante entschieden, bestehend aus Blattsalat, Cocktailtomaten, Trauben und ein Honig-Senf-Dressing. 

Weitere grüne Salate:

Welche grünen Salate gibt es?

Die Auswahl an Salaten ist riesig. Tatsächlich passen fast alle Salatsorten sehr gut als grüner Blattsalat. Manche Sorten sind jedoch leicht bitter, weshalb sie nicht jedermanns Sache sind. Ich erkläre dir kurz, welche Sorten häufig im Supermarkt zu finden sind.

  • Eisbergsalat: Diese Sorte ist knackig und frisch und eignet sich z.B. hervorragend für Ceasar Salad. Er ist perfekt zum Mitnehmen, da er lange knackig bleibt.
  • Kopfsalat: Die Salatblätter des Kopfsalats sind weich und nehmen, viel Dressing auf. Sie schmecken leicht süßlich und sehr mild. Für einen gemischten Salat ist er perfekt geeignet.
  • Römersalat (Romanasalat): Er zeichnet sich durch seine großen Blätter aus. Er ist schön knackig und trotzdem reich an Geschmack. Die Salatherzen schmecken etwas milder und süßer, die äußeren Blätter weisen einen feinherben Geschmack auf. Er eignet sich für sehr viele Salate.
  • Endivie: Der Endivinensalat schmeckt herzhaft-würzig und erinnert ein wenig an Chicorée oder Radicchio, die etwas bitter schmecken.
  • Chicorée: Besticht durch seinen herben, bitteren Geschmack. Er wird meist feingeschnitten oder geraspelt verzehrt.
  • Radicchio: Die Lila Salatherzen zeichnen sich durch einen herben, leicht bitteren Geschmack aus. Auch er wird gerne feingeschnitten und in der Herbstsaison genossen. Du kannst ihn auch warm, als Gemüse genießen.

Gemischter grüner Salat mit Honig-Senf Dressing

Meine liebsten Blattsalate für den gemischten Salat:

  • Kopfsalat: Der Kopfsalat passt für dieses Rezept am besten, da er mild im Geschmack ist.
  • Eisbergsalat: Wer es lieber etwas knackiger mag, greift am besten zum Eisbergsalat.
  • Romana: Der Romansalat passt immer. Auch in diesem Rezept, kannst du ihn problemlos verwenden.

Warum du diesen grünen Salat unbedingt einmal probieren solltest?

Gemischter Salat passt einfach immer. Egal ob als kalorienarme Hauptspeise oder als Beilage zu deiner Hauptmahlzeit. Er ist frisch, knackig, gesund und reich an Vitaminen.

  1. Der Salat ist super schnell zubereitet
  2. Perfekt für den Sommer, wenn kochen zu warm ist ;-)
  3. Reich an Vitaminen & Antioxidantien
  4. Er ist durch die Gurke und die Trauben fruchtig frisch

 

Gemischter grüner Salat mit Honig-Senf Dressing

Folge mir auf Instagram: @genussdeslebens

Gemischter grüner Salat Rezept mit Honig Senf Sauce

Gemischter grüner Salat mit Honig-Senf Dressing

5 von 1 Bewertung
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht, Salat
Portionen 2

Zutaten
  

  • 1/2 Kopfsalat
  • 6 Cocktailtomaten  
  • 1/2 Zwiebel  
  • 8 Trauben  
  • 1 Avocado  
  • 1 Paprika  
  • 2 Eier 

Dressing

  • 2 TL Honig
  • 15 ml Olivenöl
  • 100 ml Wasser
  • 1 EL Weißwein Essig
  • 1 TL Senf
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Italienische Kräter

Anleitung
 

  • Blattsalat in Streifen schneiden und waschen.
  • Danach die Cocktailtomaten und Trauben halbieren, und die Avocado, Paprika und Zwiebel in kleine Stücke oder Streifen schneiden.
  • Alles in eine Schüssel geben und zur Seite stellen.
  • Eier abkochen und mit kalten Wasser abschrecken. Anschließend schälen und halbieren.

Dressing

  • In einer separaten Schale Honig, Wasser, Senf und Öl gut miteinander vermischen. Mit Salz, Pfeffer und getrockneten Kräutern abschmecken.
  • Nun wird die fertige Salatsoße über den Salat gegeben und gut untergehoben. Die Eier beim Servieren dazu geben. Guten Appetit!

Notizen

Nach belieben noch Käse oder Kerne & Samen darüber streuen. Dazu passt frisches Baguette!
Keyword Salat
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!

Gemischeter grüner Salat Rezept mit Honig Senf Sauce