Asiatische Auberginen – würzig, scharf

Gebratene Aubergine asiatische Art
Ergebnis: 1Portion Schwierigkeit:Einfach Vorbereitungszeit: 20Minuten Zubereitungszeit: 10Minuten Gesamtzeit: 30Minuten
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Würzig angebratene Aubergine – perfekt als Vorspeise oder als Hauptgericht zusammen mit Reis. Die asiatischen Gewürze machen, dieses Gericht besonders lecker und zu etwas ganz besonderem. Zum anrichten würde ich etwas gerösteten Sesam und frisches Basilikum oder Petersilie empfehlen. Wer es nicht ganz so scharf mag, kann die Chilisoße auch einfach weglassen – das Auberginen Rezept ist auch ohne sehr lecker.

Asiatische gebratene Aubergine - würzig, scharf

Zutaten

0/7Zutaten
Weitere Portionen

Zubereitung

0/2Anleitung
  • Aubergine in etwa 2 cm dicke Streifen schneiden und mit Salz bestreuen. Ca. 20 Minuten lang ziehen lasssen. Anschließend das herausgekommene Wasser mit einem Küchenpapier abtupfen.
  • Knoblauch pressen und Ingwer kleinschneiden. Zusammen mit der Aubergine und Rapsöl in einem Topf etwa 5-7 Minuten golbraun anbraten. Gewürze hinzugeben und weitere 2-3 Minuten köcheln lassen. Warm servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.