Teile dein Lieblingsrezept

Jetzt bewerten!
[Total: 0 Average: 0]

Jaa du hast richtig gehört :-) Zuckerfreie Zimt Sterne! Diese leckeren veganen Plätzchen werden lediglich mit Datteln gesüßt. Du kannst sie entweder als Rohkost-Variante oder gebacken genießen. Beides ist super lecker :-) Den Zucker wirst du mit Sicherheit nicht vermissen!

Vegane zuckerfreie Zimt Sterne

Zuckerfreie Zimt Sterne

Vegane zuckerfreie Zimt Sterne

Stimm ab!
Koch-/Backzeit 30 Min.

Zutaten
  

  • 300 g Mandeln (gerieben)
  • 1 EL Chiasamen  
  • 100 g Datteln  
  • 100 g Cashewkerne 
  • 2 EL Kokosfett  
  • 1 TL Zimt  
  • 100 ml Wasser  
  • 1 TL Vanille Extrakt für die Glasur
  • 3 EL Kokosmilch   
  • 3 EL Kokosfett  

Anleitung
 

  • Alle Zutaten für den Teig in einen Hochleistungsmixer geben und zu einer klebrigen Masse verarbeiten. Den Teig auf ein Backpapier geben und ca. 1-1,5 cm dick ausstreichen. 
  • Mit einem Förmchen (Stern) Plätzchen ausstechen. Damit die Plätzchen nicht zu sehr am Förmchen kleben kannst du das Förmchen etwas mit Wasser anfeuchten. Falls der Teig zu sehr klebt kannst du noch etwas geriebene Mandeln hinzugeben.
  • Plätzchen entweder roh lassen oder im Ofen ca. 15 Minuten bei 180 Grad backen, dann werden sie etwas fester.
  • Für die Creme Cashew-Kerne, Kokosfett und Kokosmilch in einen Mixer geben und zu einer Creme verarbeiten. Auf den fertigen Plätzchen verteilen und kalt stellen, damit die Creme fest werden kann.
Schon ausprobiert?Lass mich wissen, wie es war!